Welche Folgen hat Rost im Benzin?

0 Antworten

Husqvarna 610 Supermoto Leistungsloch?

Hallo ich habe letztes Wochenende meine Huskey wieder auf Original Luftfilter und Original Bedüsung umgebaut, da durch den offen Luftfilter immer Dreck in den Vergaser gekommen ist. Beim starkem Gas geben ist es nun so, dass die Maschine sich kurz verschluckt aber dann direkt wieder mit voller Leistung anzieht. Das Luft Benzin Gemisch ist richtig eingestellt (die Zündkerze ist Rehbraun). Falls es eine Rolle spielt es ist das Modell von 1999.

...zur Frage

Vergaser bekommt kein Benzin?

Jo Leute,

Hab ja den Naraku 19mm V.2.

So jetzt hab ich auf manuellen Benzinhahn umgebaut. Der Sprit bleibt aber entweder in der Leitung stehen, ja Fließrichtung ist nach unten, oder der Sprit kommt in die Brennkammer und das wars. Er springt nicht an und wenn ist er nicht lange an. Was ist jetzt genau das Problem? Tank ist auch voll. Was kann ich noch machen? Wenn ich den Vergaser aufschraube ist wie gesagt Sprit in der Kammer beim Schwimmer. Schwimmer ist auch in Ordnung was kann es sein? PS: 2 Takt!

...zur Frage

Wodurch können die Ansaugstutzen eines Motors Falschluft ziehen, was sind die Folgen im Vergaser?

Hallo Allerseits,

öfters ist von Falschluft im Ansaugtrakt einer Maschine die Rede. Tritt das bei verstopften Düsen des Vergasers auf oder bei verschmutzten Drosselklappen, bei nicht ordentlich eingestellter Zündung?

Was spricht für eine genauere Diagnose und wie reagiert das Vergasersystem bei der Verbrennung des Benzin-Luft-Gemischs? Lässt sich das für angehende Schrauber nachvollziehhbar erklären? Bedanke mich schonmal für Antworten ;-)

...zur Frage

Warum lässt sich meine TDM 850 nicht starten?

hallo, meine TDM 850 Bj. 1994 lässt sich nicht starten. Habe den Vergaser leer gemacht, frisches Benzin in den Tank, Batterie voll geladen, Zündkerzen kontrolliert. Aber nichts passier? ADAC war da und hat festgestellt, daß kein Zündfunke an den Kerzen ankommt. Es könnte die Zündspule oder Zündeinheit sein, so seine Aussage. Wer hat damit Erfahrung und kann helfen?

...zur Frage

Motorrad nach Unwetter unter Wasser. Fast immer ein Totalschaden?

Vor einiger Zeit gab es ein großes Unwetter in Berlin. Die Zeitungen berichteten von vollgelaufenen Tiefgaragen. In denen befanden sich auch Motorräder, die völlig unter Wasser standen. Manche nur einige Stunden, andere ca. eine Woche. ---- Da bei den Motorrädern (bei Autos sicher ähnlich) die Motoren aus waren, konnte kein Wasser durch den Vergaser angesaugt werden. Die Batterien hatten sofort einen Kurzschluss, so kann die Elektronik keinen haben weil kein Strom zur Verfügung stand. ----

Nun die Frage: Die Motorräder "trockenlegen" (der Fön lässt grüßen), eventuell auch den Vergaser innen, Batterie und Luftfilter erneuern, sowie den Tank entleeren (falls Wasser durch die Entlüftung eingedrungen ist). Der Optik wegen noch eine Reinigung dann alles wieder OK? Auch nach einer Woche? Unterschiede ob Vergaser oder Einspritzer? --- Wieder aus meinem Fragenkatalog. Gruß Bonny

...zur Frage

Wie kriege ich als "laie" meinen Roller wieder zum laufen?

Hallo leute,

seid es so nass draußen ist macht mein Roller ständig probleme. Erst sprang er nicht an, da musste ich frisches Benzin zufüllen, dann gings. Jetzt klappt das leider auch nicht mehr und ich hab die Vermutung das wasser irgendwo drin ist. Für den Tank hab ich jetzt liquid Molly besorgt. Leider ist der Tank rand voll und ich weiß nicht so recht wie ich nun das zeug in de Tank kriegen soll. Starten geht gar nicht mehr. ich fahre einen China 4 Takter.

Da ich nicht so viel ahnung von Rollern hab, weiß ich nicht so genau wo z.b. der Vergaser sitzt geschweige denn wie der aussieht oder ich Ihn auf Wasser überprüfen kann. Was kann ich tun?

Bitte Bitte helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?