Welche Felgen passen?

4 Antworten

Ich rate dir dringend, jemanden mit Ahnung zu suchen, der dir auf die Finger schaut. Bei deinem Bobber-Projekt werden sicherlich noch mehr technische Fragen auftauchen und aus der Ferne kann man einiges schwer beantworten.

Mit einem geübten Schrauber in der Hinterhand kann man sich langsam rantasten und lernt unheimlich viel dazu. 

Bevor du da groß mit der Felge rum machst, mess erst mal nach ob die Schwinge überhaupt breit genug ist.

Also die Dimensionen passen - was mir auch in div. Foren bestätigt wurde :)

0

Das hört sich nach ahnungslosem Bastelkram an.

Mit so einem Motorrad kann man für sich selbst und für Andere eine große Gefahr darstellen, nämlich dann, wenn man keine Ahnung hat und irgendetwas zusammenbastelt.

Entweder Du sammelst Erfahrung im Schrauben, in dem Du in einer Werkstatt arbeitest, oder Dir zumndest von kompetenten Leuten die wichtigen Dinge erklären lässt, oder Du bringst Deine Kiste in eine Bude, die sich mit Umbauten auskennt und Dich auch entsprechend berät.

Einfach mal so ein anderes Hinterrad dranbauen, wenn man gerade einmal weiß wo die Tanköffnung ist... Naja.

Alles ander ist Spinnerei!

Wieso sollte er da für irgendwen eine Gefahr darstellen ?

Wenn er Mist baut kommt er einfach nicht übern TÜV. Fertig.

0
@Effigies

Im einfachsten Fall hast Du Recht. Was wenn das Hinterrad nicht richtig eingebaut ist, was wenn die Kette infolge falscher Spannung den Abgang macht, es gibt viele Dinge die man falsch machen kann.

1

WOW hilfreiche antwort ... wie soll ich es sonst lernen. Es muss sowieso TÜV überprüfen ob es ordnungsgemäß eingebaut wurde also müsstest du keine Angst um mich und meine Nachbarn haben :P 

0
oder Dir zumndest von kompetenten Leuten die wichtigen Dinge erklären lässt, 



Deswegen habe ich die Frage hier gestellt ... 

0
@Patrickw721

Es war mir klar, dass Du das mit den kompetenten Leuten aufgreifst.

Das geht nicht per Internet, sondern learning by doing ist gemeint. Jemand der einem persönlich gegenüber steht und einem erklärt worauf zu achten, wie handwerklich richtig zur Sache geht.

3

Felge färben?

Hey, mein Freund will an seinem bike die Felgen Rot färben! Das ist eine Speichenfelge (felgen sollen so bleiben..!) also wie und mit was soll er das am besten machen?

...zur Frage

Warum schaukelt sich ein Motorrad hoch?

Es ist bekannt, dass einige Motorräder sich ab einer bestimmten Geschwindigkeit hochschaukeln. Natürlich weiß ich, dass es stark von der Fahrwerkseinstellung, der Kleidung, den Windverhältnissen und der Sitzposition abhängt. Woran liegt es aber noch?

Hintergrund: meine Chopper mit Hochlenker schaukelt sich manchmal ab 160 Km/h hoch. Ab 170 Km/h wird es schon gefährlich. Über 180 Km/ bin ich nur zweimal gefahren, nie wieder. Das Hochschaukeln beginnt meist "schlagartig" und nimmt sofort stark zu. Wenn man jetzt nicht richtig reagiert, fliegt man unweigerlich ab. Das reagieren geht nur mit Erfahrung und wenn man sein Bike richtig kennt. Man hat nur wenige Sekunden Zeit dazu. Das ist bis 170 Km/h nicht immer, oft aber in langen Kurven auf der Autobahn. Meine Fahrwerkseinstellung ist für mich optimal, Kleidung trage ich immer die Gleiche und meine Sitzposition ist auch immer die Gleiche. Auch die Wetterverhältnisse sind ähnlich. Es muss also noch eine andere Ursache haben. Wie geschrieben ist das Hochschaukeln bis 170 Km/h (echte, mit GPS gemessen). nicht immer. Die 180 Km/h habe ich gefahren, indem ich mich "klein" hinter dem Lenker gemacht habe. War stark an der Grenze zum Selbstmord.

Vom Hochschaukeln berichten mir fast alle Chopper und Tourerfahrer, unabhängig vom Motorrad, aber bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Gruß Bonny

...zur Frage

Welche 125er soll ich mir holen

Hi leute, ich bin mir unsicher welche 125er ich mir holen soll. Ich habe 2 spitzenkandidaten, aber bei beiden gewisse bedenken.

Nummer eins ist die 125er honda shadow

Erstmal die vorteile:

Sie sieht natürlich hammer aus, sie ist ne 4 takter, hält also angeblich länger, sie sieht aus wie ne große

Nachteile:

Ich habe gelesen dass sie an bergen echt probleme kriegt und auch bei gegenwind. Also sie soll generell nicht die schnellste sein und auch nicht so gut beschleunigen.

Nummer 2 ist eine aprillia rs 125 aus den späten 90ern.

Vorteile: Sie sieht auch rattenscharf aus, hat eine gute beschleunigung wegen 2 takt, ich kann sie mit 18 offen auf 30 ps fahren.

Nachteile:

Wie ich gehört habe sollen 2 takter sehr anfällig und wartungsintensiv sein

Was meint ihr? Also ich tendiere im moment eher zur aprilia rs 125.

...zur Frage

Past die 17" 6,0 Hinter Felge der GSX-R 1000 K3/K4 auf die GSX-R 750 Jg. 2000??

Hallo, Hab eine Frage, kann ich die 17" 6.0 Hinter Felge der GSX-R 1000 K3/K4 für meine GSX-R 750 Jg. 2000 Verwenden?? Wenn ja was für Probleme bei der montage kann ich kriegen? Original hat die 750 17" 5.5

...zur Frage

Gibt es theoretisch keine Grenze für die Länge von Gabeln an Choppern?

Custombikes müssen ja meist nur die Meter vom Hallenrand bis zur Bühne schaffen und müssen in keiner Weise praktisch sein. Gibt es theoretisch ein Grenze für die Länge von Choppergabeln, weil das Teil dann nur noch umfällt, wenn man das Vorderrad einschlägt? So etwas wie auf dem Foto ist ja noch lange nicht das extremste Beispiel...

...zur Frage

Supermoto Felgen in Fahrzeugpapieren fehlerhaft eingetragen, was tun?

Moin, habe mir neulich eine Husaberg FE 550 04 zugelegt mit eingetragenen Enduro plus Supermoto Felgen. Jedoch gibt es da ein Problem Die vordere Felge ist bei mir mit "17xMT3,5 BEHR SPEICHEN-RAD" eingetragen, das passt auch. Aber zu meinem Hinterrrad steht da genau "17XM 14,5 BEHR SPEICHEN-RAD" und 14,5 Felgenbreite ist ja unmöglich. Ich habe zur Zeit Enduro Felgen verbaut, möchte mir aber nun Supermoto Felgen zulegen, weiß aber jetzt nicht welche Hinterradbreite ich fahren darf. Kann ich mir jetzt einfach 5 Zoll o.ä zulegen und bei einer Kontrolle sagen, dass das falsch eingetragen wurde?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?