Welche Enduro für Straße und Gelände?

2 Antworten

Also wenn Du denn Klasse A besitzt, dann kann ich Dir die Husqvarna 701 Enduro (4 Takter) empfehlen. Durchaus geländetauglich und macht auch auf der Straße 'ne ordentliche Figur! Kann man meines Wissens nach auch drosseln lassen.

Für den "Normal-Fahrer" (Straße und etwas Gelände) ist es unwichtig was für eine Motorart es ist. Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Darüber wurden schon Bücher geschrieben und deshalb würde es etwas zu weit führen hier die Unterschiede nochmals zu beschreiben. Siehe mal bei "Themen" (oben rechts) nach. Dort findest Du schon einige gute Antworten. Mach Dir eine kleine Liste und schreibe die Vor- und Nachteile auf, die für Dich in Frage kommen. Dann hast Du eine persönliche "Rangliste", die sehr hilfreich ist. Gruß Bonny

Danke für deine hilfreiche Antwort! :)

1

Was möchtest Du wissen?