Welche Dinge sollte man beachten wenn man mit dem Motorrad nach Frankreich fährt?

1 Antwort

Hallo hwp320, für Fahrten nach Frankreich sollte man auf jedenfall die grüne Versicherungskarte mitnehmen. Darauf achten das diese noch gültig ist. Wenn du diese Karte nicht mehr hast vordere sie bei deiner Versicherung an.

kurven, kehren

wie fahre ich in kurven , in welchen gang und wie schnell sollte man mindistens fahren um nicht zu langsam zu werden und umzukippen. mein motorrad hat 83 PS und 6 gänge. bin mir immer etwas unsicher. auch kehren, die fährt man doch sicher anders, also langsamer noch, oder ?

...zur Frage

Allgemeine Fragen zur CBF125?

Hallo ich fahre seit kurzem eine CBF 125 und ich kenne mich nicht so gut aus. Als erstes wollte ich fragen ob wenn ein Blinker eine E-Nummer hat dieser auf jedes Motorrad gebaut werden darf oder nur auf bestimmte. Des weiteren wollte ich fragen ob ihr Mini LED Blinker und coole Spiegel für die CBF kennt. Wisst ihr noch andere Dinge die man ändern kann? Bisher habe ich noch nichts verändert. Sie ist rot. JC40

...zur Frage

Auf was muss ich beim Motorradkauf achten und was brauch ich alles dazu???

Hallo Motorradfreunde!!! Ich möchte gern den Motorradführerschein machen und mir dann natürlich ein eigenes Bike kaufen. Ich hab nur Angst das die Verkäufer mich über den Tisch ziehen. Ich weiß halt nicht auf was ich da achten soll und wieviel Ps usw. das Motorrad haben sollte. Was brauch ich denn alles??? Also eine Kombi und einen Helm, Handschuhe und Stiefel, Regenkombi Unterziehsachen und vielleicht ein Nierengurt ist mir klar, aber brauch ich noch mehr?? danke schon mal im vorraus für eure Hilfe ;)

...zur Frage

Wenn das Motorrad (begrenzt) schneller läuft als eingetragen, ist das erlaubt?

Ist keine Spaßfrage. Gestern hatte man mich danach gefragt. Gebe zu, die Frage konnte ich nicht sachlich richtig beantworten. Die Diskussion brachte auch kein Ergebnis. Beispiel: Ich kaufe mir ein Motorrad, das nur mit 80 km/h eingetragen ist. Mein Führerschein gilt auch nur für diese Geschwindigkeit. Das Motorrad fährt aber ab Werk „echte“ 90 km/h, ohne dass irgendetwas verändert wurde. Ich habe mal gehört, dass es trotzdem zur Anzeige kommt, da das Motorrad zwar zugelassen ist, aber der Führerschein das nicht zulässt. Nächstes Beispiel: Ich fahre mit so einem „Motorrad“ ein längeres Gefälle. Das Motorrad fährt dadurch über 90 km/h. Muss man dann bei 80 km/h abbremsen? Weiß jemand konkret was da nun stimmt, oder hat sogar jemand eine Erfahrung damit gemacht? Gruß Bonny

...zur Frage

Neue Maschine! Wie am besten einfahren? Die ersten 1000km bis zur Inspektion.

Hallo Leute! Habe eine neue Transalp von Honda. Wie fährt man eine Maschine am besten ein? Worauf soll ich achten? Ich denke daß man, wie ich es gewohnt war bei kaltem Motor nur mäßig Gas gebe, bis die Betriegstemperatur erreicht ist. Ebenso sollte nicht die Höchstgeschwindigkeit gefahren werden. Mehr wie 120 km/h - 130km/h will ich sowieso nicht fahren, schon wegen dem Gegenwind. ........Das vermute ich zumindest. Wer kann mir das bestätigen oder kann mir einige Tipps geben? Bin bislang nur eine Gebrauchtmaschine gefahren. Da mußte ich nicht viel beachten.

Viele Grüße Otto.

...zur Frage

Kommt man mit einem entdrosselten Motorrad über die HU?

Wenn ich mit einem entdrosselten Motorrad, welches in den Papieren aber mit 34 PS eingetragen ist (jetzt aber entdrosslet 98PS hat), zur HU/AU fahre, bekomme ich dann Probleme oder kontrollieren die sowas nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?