Welche Batterie für die Husqvarna?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du gehst in den Laden und kaufst eine der mittleren Preisklasse. Meiner bisherigen Erfahrung nach ist dies meist der beste Kompromiss zw. Haltbarkeit und Preis.

Es gibt zwar deutlich teurere, aber wenn du keine Loopings o.ä. drehen willst, ist eine besondere Batterie (eigentlich ja Akku) überflüssig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir wegen der Kosten für ne Batterie Sorgen machst ist das das absolut falsche Mopped für dich. Den Dinger fliegen derart oft die Motoren auseinander, da is ne Batterie absolute Nebensache.

Wielange hast  das Mopped denn schon ? Fährst du ganzjährig? Auch im Gelände?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DuftBaum
14.02.2017, 00:41

Hab ja nur mal so gefragt, da dies mein erstes Mopped ist und ich deswegen nicht weiß ob ich mir da ne 60€ Batterie kaufen muss oder eine für 100.

Bis jetzt bin ich dieses Mopped noch nicht gefahren, da ich es im Dezember gekauft hab, aber ich hab es eig vor Ganzjährig zu fahren.

Im Gelände nicht. ne ^^

0

Servus

Schau halt mal bei Louis vorbei oder Polo Oder Hein Gerike. Es gibt wartungsfreie Akkus, die keine Gel Akkus sind. kosten nicht die Welt, halten und sie können auch mal auf dem Kopf stehen und das gepritschel mit Säure und destiliertem Wasser fällt weg.

Grüßle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oki dann werde ich am besten einfach mal ein Motorrad Laden hier in meiner nähe aufsuchen und einfach vor Ort kaufen :)

ich bedanke mich vielmals

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
14.02.2017, 18:55

Wenn du noch ne alte Batterie hast nimm die mit. Spart dir das Pfand.

1

Was möchtest Du wissen?