Welche 125er.. ich blicke nicht durch...?

6 Antworten

Also ich würde dir ehrlich gesagt eine Enduro empfehlen.
Die können eigentlich wenn man sie richtig fährt alles wie ne Sumo nur noch mehr.
LG

Falls du oft Touren fährt, und es darum was sehr gemütliches sein soll - Honda Varadero 125! 15 PS, 110 km/h - extrem gemütlich! 

Oder Yamaha TDR, und die kannste sogar auf 24 PS entdrosseln! .. Für die Rennstrecke versteht sich HUST

Eine italienische muss es sein. Eine für "Makkaronis". Makkaroni = Lang, dünn und hohl.

Was sollen wir empfehlen? Eine wo Du Dich drauf wohl fühlst. Wo drauf Du Dich wohlfühlst sollte bequem sein. Was ist für Dich bequem? Wir wissen es alle, sagen es aber nicht. Forsche Dich mal durch den letzten Fragen, oder bei Themen durch. Dann weißt Du an Hand der Antworten warum ich Dich für unreif halte und so "direkt" antworte. Arme Zukunft wenn die Dummheit weiter so verbreitet bleibt. Bonny

Makkaroni -- gefällt mir ;-)))))))))

Bei einer Größe von 1,93m und einem "Gewicht" von 75kg kann was nicht stimmen.

Die Daten passen eher zu einem Haltestellenmast - ok... mit Fahrplanabelle....

3

Ich kann's auch nicht mehr hören (lesen).... "Hey Leute, ich blicke nicht durch" 

3

In wiefern sollte das gewicht ne rolle spielen ? Stell dir ma vor, es gibt 60kg frauen die 300kg schwere motorräder fahren

Was möchtest Du wissen?