Welche 125er für Mädchen

2 Antworten

Hallo nochmal an alle, ich hab jetzt mal so durchgesehn, und die neue Yamaha YZF-R125 würde mir schon sehr gefallen ;) wollte fragen ob ich "das" fahren könnte. Also ich mein vom gewicht, größe, kurven ect. http://www.2raedrig.de/yamaha-yzf-r-125-imposante-masse-fuer-125-ccm/

Um mal ernst zu werden... :/

Schau dir mal die Kymco Quannon oder die Hyosung GT 125 R an. Beide sehr zuverlässig (wenn gut gepfelgt), kommen beide vom selben deutschen Importeuer, der echt superkulant und schwer auf Draht ist. Die Kymcos sind sehr gut verarbeitet, sehr zuverlässig, holen aber nicht immer das Letzte aus dem Motor raus. In Beschleunigung, Durchzug liegen die Kymcos immer etwas zurück, dafür halten sie länger. Die Hyosung ist auch sehr gut, wenn sie regelmäßig gewartet wurde. Sollte, wenn gebraucht, auch ein Garagenfahrzeug sein. Die Lackqualität ist bei einigen Hyosung-Modellen nicht immer die Beste. Diese Fahrzeuge sind auch ausstattungstechnisch (Licht, Bremsen usw) oftmals den japanischen Herstellern überlegen (von denen keiner mehr in Japan die 125er fertigen lässt). So stattet zB Honda seine 125er CBR nur mit einer 35Watt-Biluxbirne aus, während Kymco und Hyosung mittlerweile H4-Licht verwenden. Gerade wenn du bei der Hyosung GT 125 R die 125er Aufkleber entfernst, werden die meisten kaum noch einen Unterschied zur GT 650 R erkennen.

http://www.hyosung-motors.de/modelle/bonus-bikes/gt-125-r-supersport.html

Aber wenn so ein Teil 'protzig' aussehen soll, bedeutet das natürlich Masse, Gewicht. Und diese will bewegt werden. Klar, dass so eine 'grosse' 125er aufgrund ihres Gewichtes und ihrer Masse niemals so flink ist wie ein 'Fahrrad' wie die CBR, NSR.

Am schnellsten im entdrosselten Zustand sind natürlich die Zweitakter ala Aprilia, Cagiva, Yamaha TZR oder Derbi, aber die sind meistens runtergeheizt, weil alle so fahren wollen wie Du. Möglichst schnell. Aus meiner Sicht sind das oftmals nur noch Bastlerfahrzeuge, von ganz wenigen Liebhaberfahrzeugen mal abgesehen.

Ich gebe dir mal einen kleinen Denksanstoss: Um bei einer Motorradtour eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 60km/h zu erreichen, musst du selbst bei einem 'grossen' Motorrad schon mächtig am Gas drehen.

Du darfst, solange du noch keine 18 Jahre bist, eben nunmal nicht schneller als 80km/h fahren. Diese Beschränkung hat der Gesetzgeber nicht ohne Grund eingeführt. Ich persönlich empfinde das Verhalten der meisten 16-18jährigen im Strassenverkehr als sehr gute Bestätigung des Sinns dieser Beschränkung. Mit zunehmender Geschwindigkeit sollte auch die Verantwortung und die Erkenntnis der Folgen aus einem Handeln anwachsen. Und diese Erkenntnis scheint einigen (nicht allen) in diesem Alter doch zu fehlen.

Beta RR 125 LC 4t/2t Baugleich?

Sind die Dekorteile der Beta RR 125 LC 4t mit denen der Beta RR 125 2t baugleich?

LG

...zur Frage

Welche 125ccm Enduro für Straße und Gelände. Ich hab mir schon 3 rausgesucht welche wäre am besten Honda xlr 125,Suzuki Dr 125 oder yamaha wr 125 r?

Welche 125ccm enduro

...zur Frage

Eltern überreden zu A1 Führerschein?

Hi, ich bin 16 Jahre alt und möchte demnächst den a1 Führerschein machen, jedoch stellen meine Eltern sich komplett quer... Mittlerweile habe ich all meine Argumente verschossen und meine Eltern geben auch zu, dass das ganze sicherlich sehr praktisch sei und gut, um sich mit dem Motorrad vertraut zu machen, allerdings sagt meine Mutter, dass sie mir die Einverständniserklärung trotzdem nicht unterschreibt, da sie es sich nie verzeihen könnte, wenn mir auf dem Motorrad etwas passieren würde und sie auch noch ihr Einverständnis gegeben hat. Ich kann sie da total verstehen, aber das Leben ist nun mal gefährlich und ich werde ja auch immer Schutzkleidung etc. tragen. Hat irgendjemand eine Idee, wie ich es schaffe, dass sie das übers Herz bringt? Danke im Vorraus LG Losch

...zur Frage

Yamaha YZF R125 oder Die KTM Duke 125 Welche ist besser für die Autobahn?

Guten Tag ich brauche einmal ne Kleine Beratung, Ich stehe vor der Wahl Yamaha YZF R125 oder KTM Duke 125 da ich nicht nur im Dorf oder Stadt fahre sondern auch Autobahn so um die 200-300 km Vorweg mir geht es nicht um Fahr spaß sondern ich möcht nur von A nach B kommen.

...zur Frage

Sind für euch 125er Motorräder?

Ich lese hier sehr oft dass 125er keine richtigen Motorräder sind. Da kommt mir die Frage, warum? Eine yzfr 125 ist doch genau das gleiche wie eine r1 nur in klein. Man sagt ja auch nicht Rollstuhlfahrer sind keine richtigen Menschen weil sie nicht laufen können

wenn ihr nicht meiner Meinung seid bitte nennt mir gründe die man nicht wiederlegen kann

...zur Frage

Was haltet ihr von 125er Fahrer/-innen?

Nur aus Interesse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?