Waschbares Helmfutter einfach in die Waschmaschine geben ?

1 Antwort

Mache das nur per Handwäsche mit einem Feinwachmittel; ist bei dem kleinen Teil ja auch nicht so aufwendig. Ne Alternative ist S100 Helmpolsterreiniger; der ist aber relativ teuer und kann eine echte Wäsche glaube ich nicht ersetzen. Gruss chappmeyledock

mache ich ebenfalls nur mit Handwäsche

0
@triplewolf

Ok, dann Handwäsche. Vielen Dank. Habe es übrigens geschafft das Helmfutter heraus zu nehmen. Wenn nicht hätt ich wieder hier gefragt :-)

0

Was möchtest Du wissen?