3 Antworten

Güllepumpe war der abwertende Spitzname für diese Modellreihe.

Der Motor war ursprünglich für einen Kleinwagen gedacht und
entwickelt und wurde so recht und schlecht in einen Motorradrahmen
gepfriemelt. Daher auch die eigenartige Drehung der Zylinderköpfe.

Ähhhhhh --- In Deinem Link ist es doch beschrieben (Grins).

Ist genau das Selbe, nur völlig anders. ---- ;-) Gruß Bonny

Ich weis, aber ....bin daraus nicht ganz schlau geworden. 

0

Was möchtest Du wissen?