Was tun gegen kalte Hände beim Fahren?

3 Antworten

Heizgriffe und zusätzliche Stulpen haben sich bei Berufsfahrern bewährt!

Also ich hab Heizgriffe an meinem Bike. Tolle Sache!

Auch mit Winterhandschuhen bekommt man irgendwann kalte Finger, zumindest habe ich die Erfahrung in Norwegen gemacht! Aber sie können den Zeitpunkt hinauszögern und das ganze etwas erträglicher machen. Je nach Maschine kann man Handprotektoren und/oder eine Griffheizung installieren.

Was kann ich machen wenn beim Einfedern der Auspuff am Rad schleift?

in extremen kurven federt das heck so tief ein, dass der auspuff am reifen schleift. der auspuff ist schon richtig schwarz - was könnte ich dagegen tun?

...zur Frage

Wann ist der XJ 600 S Motor betriebswarm?

Öl soll man ja bei betriebswarmem Motor prüfen. Aber wann ist das, z.B. bei meiner 1994er XJ 600 S? Nach ein paar Minuten oder muss ich womöglich erst 30-50 km fahren?

Handbuch habe ich übrigens nicht.

...zur Frage

Wie kann ich mich auf der Autobahn besser sichtbar machen für die Autofahrer ?

Die fahren mich regelrecht über den Haufen, wenn die Autofahrer von rechts nach links ziehen - wie kann ich mich außer Licht an, noch irgendwie sichtbarer machen ? soll ich mehr in der Mitte fahren oder was kann ich noch tun ?

...zur Frage

Danke im Vorraus: Was tun wenn Motor bei der Fahrt ausgeht?

Ich würde mich echt freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet, also schonmal Danke im Vorraus: Ich fahre eine Kawasaki ER-6n und seit zwei Tagen geht der Motor nach ca. 20-30min Fahrt einfach aus! Außerdem habe ich Probleme beim starten. Manchmal will sie einfach nicht. Bevor ich in die Werkstatt fahre: kennt ihr das Problem? Kann man selbst was dagegen tun?

...zur Frage

Naked Bike im Regen?

Hi, ich habe vor mir als Erstfahrzeug eine Er-5 oder einen 125er Roller zu kaufen, nachdem ich den A beschränkt Führerschein bestanden habe.

Einsatzzweck ist vor allem die Fahrt zur Arbeit und "alltägliche Fahrten" (einkaufen, zu Freunden fahren, etc...). Und beim Motorrad würde ich auch noch heizen gehen, und ein bisschen auf Tour vll. Nun wollte ich natürlich ein Motorrad kaufen, die ER-5 könnte ich in ca 8 Monaten sogar mit fast voller Leistung fahren (48PS). Was mir aber Sorgen macht, ist das ich damit auch im Regen zur Arbeit fahren müsste. Mit Roller vermutlich kein Problem wegen der Verkleidung (und des geringen Wertes), aber beim Naked Bike würde doch der Motor Nass werden. Zeit zum trocknen mit nem Tuch (oder Föhn xD) werd ich eher nicht haben, zumindest gehen wir mal davon aus.

Wie schlimm wäre es also mit dem Naked Bike im Regen zu fahren, regelmäßig? Würde dann alles in Rekordzeit unwiederruflich Rosten etc.? Hat da schon jemand erfahrung gemacht? Kann man etwas dagegen tun, was hilft? Oder sollte ich doch lieber den Vernunfts-Roller kaufen? Danke für Antworten:)

...zur Frage

Hose rutscht hoch, was tun?

Hi,

ich habe eine Textilhose die von der Länge her im stehen etwas zu lang ist, dabei hängen die Protektoren unter dem Knie, wenn ich mich auf nen Stuhl setze dann rutschen die Protektoren genau aufs Knie, aber wenn ich am Fahren bin sitzen die Protektoren zu hoch. Kann man irgenwas dagegen machen? Die Hose rutscht beim fahren allgemein hoch. Soll ich die in die Stiefel stecken oder gibt es da noch andere Tricks.

Danke schon mal im vorraus.

Razor

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?