Was tun gegen die Blendung der tiefstehenden Sonne im Herbst?

2 Antworten

Immer von der Sonne weg fahren. Nach ca. 40.000 Km bist Du wieder am Ausgangsort. Oder sich wie bei Regen unterstellen und weiterfahren, wenn es dunkel ist. Gruß Bonny

Bin seit langer Zeit mit der "Sunax Sonnenblende" sehr zufrieden. Die Montage im Helm war zwar mit langen Flüchen verbunden, aber wenn sie dann mal sitzt, bleibt sie ja ständig montiert. Patent an ihr finde ich, daß man nur durch sie hindurchsehen muß, wenn es nötig ist. Tante Louise rückte sie allerdings erst heraus, nachdem ich sie mit 29,95€ bestochen hatte.

Was möchtest Du wissen?