Was taugen die HJC Helme?

2 Antworten

Die sind echt gut - vor allem auch die verschiedenen Farben !

Meine Tochter hatte den HJC-Kinderhelm. Die Verarbeitung war gut. Die Passform ebenfalls. Klagen wegen Lautstärke oder anderen Dingen habe ich nie zu hören gekriegt. Einer der weltgrößten Helmhersteller.... kommt der nicht aus Korea?!

Nö, Nordamerika. Ist da auch Marktführer. HJC hat aber Niederlassungen in Vietnam und China und läßt vermutlich u.a. auch dort produzieren.

0

Welches Motorrad koennt ihr als Erstmotorrad empfehlen?

Halli Hallo ihr Racer :))

Ich (19) moechte mir einen Motorradfueherschein zulegen und bin zur Zeit am ueberlegen was eine Maschine ich mir als Erstmotorrad kaufen soll.

Ich stehe voll auf KTM und will mir auch eine kaufen.

Natuerlich hab ich mich auch im Internet schlau gemacht und habe gelesen, dass die Duke Reihe sehr gut fuer Einsteiger geeignet sein soll.

Jetzt zu meinen Fragen:

-Ist es schlau, sich eine 390er duke zu holen oder hab ich da zu hoch gegriffen? -Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Motorrad oder dieser Reihe? -Kann ein Typ, der bisher immer nur mit Kumpels aus Jux 100ccm und 150ccm gefahren ist, jetzt auf einmal auf die Duke 390 umsteigen?

Vielen Dank im Vorraus

Peace Out M4H0M4T1X

...zur Frage

Wie gut funktioniert der Michelin Pilot Road 2 gegen den Pilot Power?

Ich sage mal bei wirklich ziemlich sportlicher Fahrweise in den Alpen. Hat da jemand Erfahrung?? Bisher bin ich sehr zufreiden mit dem Pilot Road 2, bin aber bisher auch nur in Deutschland auf der Landstraße gefahren. Im Sommer geht es wieder in die Pyrenäen, da hat der Pilot Power letztes Jahr super funktioniert. Jetzt meine Frage, hat jemand die Pikot Road 2 schonmal richtig rangenommen?

...zur Frage

Qualität Marushin?

Hallo! Hat von euch schon jemand einen Marushin-Helm und kann mir etwas über die Qualität und Sicherheitsfeatures sagen? Gibt es Sicherheitstestberichte oder sind die Helme dafür noch zu neu? Die Designs sind schon mal Hammer, wenn die Qualität stimmt würde ich es mir glatt überlegen ;)

...zur Frage

Worauf muss man denn bei Motorradstiefeln achten (für normale Tourenfahrten), wenn man ein Mindestmaß an Sicherheit haben möchte?

Also da im (von mir auch "schon" entdeckten) Forum nicht wirklich jemand reinschaut, schreibe ich hier: das Foto gestern hat mich schon sehr nachdenklich gestimmt. Mit Sneakers, Ballerinaschuhen oder Textilschuhen (ob als Halbschuh oder knöchelhoch) fahre ich nun nicht und nehme meine Kinder auch nicht mit, aber offenbar tut es ein einfacher Lederstiefel auch nicht... Ich habe gestern gleich mal beim Internet-Shop geguckt und welche gefunden, die super Kritiken hatten und 60€ kosten.... Aber von Stahlplatte oder so hab ich nichts gelesen, nur von Knöchelschutz und Schaltverstärkung.. Ich hab jetzt 2 Paar bestellt (für mich und meinen Mittleren). Der Kleine hat Second-Hand-Motorradstiefel. Taugen die schon was? Worauf sollte man achten, was die Ausstattung angeht?

Gruß und Dank Martine

...zur Frage

Motorradjacke

Hallo zusammen,

habe eben eine Sommerjacke entdeckt von Icon

http://motoyo.de/Bekleidung-Helme/Jacken/Icon-Jacke-Merc-blau::9331.html

da ja nun 29,95 € ein echtes Schnäppchen sind, habe ich mir das gute Stück mal bestellt.

Habe als Textiljacke sonst nur noch eine Büse im Schrank, aber die sieht für meinen Geschmack sehr nach Alt-Herren-Mode aus. Hat jemand bereits schon Erfahrung mit Icon von euch ?

Gruß Alex

...zur Frage

Erfahrung mit Ducati Fahrertraining?

Wer war schon mal bei einem Ducati Fahrertraining? Ich will das in der nächsten Saison mal ausprobieren und würde daher gern mal wissen ob das schon jemand gemacht hat und wie es euch gefallen hat. Kann man da wirklich alle Ducati Modelle Probe fahren? Ich fahre selbst eine 1198S, aber meine Kumpels würden auch gern mal Duc fahren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?