Was sind Kaltstartströme bei einer Batterie?

1 Antwort

Zum einfachen Verständnis: Wenn z.B. im Winter der Motor und die Flüssigkeiten kalt sind und alles zäh geht, tut sich auch die Batterie schwerer um z. B. mit dem Anlasser den Motor zu drehen. Im Sommer geht es leichter, wenn alles warm ist. Darum braucht man eben ein höheres Kaltstartverhalten (cca) der Batterie, dann tut sie sich auch leichter im kalten Zustand.

Was möchtest Du wissen?