Was sind Dehnschrauben?

1 Antwort

Dehnschrauben sind hochfeste Stahlschrauben, deren Schaft aus einem extrem zähen und elastischen Stahl besteht. Äußerlich erkennt man sie daran, daß das Gewinde dicker ist als der Schraubenschaft, im Gegensatz zu normnalen Schrauben, bei denen der Schaft dicker ist als der Nenndurchmesser des Gewindes. Die Funktion hat badboybike ganz richtig beschrieben.

Wieso "jaulen" eigentlich manche Motorräder so?

Das ist mir jetzt schon häufiger aufgefallen. Letzlich hab ich eine Triumph Street Triple 675 gehört, da war das jaulen extrem laut. Woran liegt sowas? Wisst ihr was ich meine?

...zur Frage

Sind 27.000km bei einer gebrauchten 125er zu viel?

Hallo an die Community,

Ich hab ne Frage. Und zwar mach ich zurzeit meinen A1 Führerschein und schaue mich schonmal nach gebrauchten Motorrädern um. 2 habe ich schon gefunden, jedoch haben beide Minimum 27.000 km drauf. Wäre es zu riskant eine zu kaufen?

...zur Frage

Zxr 400 oder CBr 400rr?

Ich möchte mich für eines der Bikes entscheiden, momentan bin ich eher von der CBr angetan. Jedoch frage ich mich wie das mit der Situhöhe und meiner Größe zusammen passt. Mit meinen 188 bin ich nicht grade das Japanische Maß.

was meint ihr geht das trd klar?

...zur Frage

Am Führerschein 3 monate vor dem 16 Lebensjahr?

Hallo,

ich habe eine kleine halb Schwester und die würde gerne den Am Führerschein (wir leben in Berlin, falls das wichtig ist) in den Ferien Anfangen. Darf man sie auch 3 monate bervor sie 16 ist anmelden (sie würde ja nur die Stunden nehmen und wenn sie es schafft 1 Prüfung, fahren würde sie noch nicht) ?

LG

...zur Frage

Frage zum A1 Führerschein, wann kann man damit anfangen?

Hallo ich wurde im märz 15 und möchte den a1 machen wann kann damit anfangen ich habe mal gehört nur mit theorie in 6 monaten also mit 15 1/2 also in meinem fall im September. Ist das richtig?

...zur Frage

Was ist eigentlich ein Gleichstromvergaser ?

Kann mit dem Begriff nichts anfangen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?