Was passiert, wenn das Gemisch einfach zu mager eingestellt ist ?

1 Antwort

Er springt schlecht an, hat weniger Leistung, wird heiß und kann, hauptsächlich bei 2-Taktern, eine Sparbüchse (Loch im Kolben) oder einen Kolbenfresser produzieren, oder beim 4-Takter die Auslaßventile, Kolben und noch andere edle, teuere Motorteile abfackeln.

Noch ein kurzes Wort zu den Kolbenfressern, weil die Gründe oft nicht verstanden werden. Wenn ein Motor gestartet wird, sind die ersten Teile, die heiß werden, und sich deswegen stark ausdehnen, der Kolbenboden (nicht der ganze Kolben) und der Zylinderkopf. Da der Zylinderkopf aber massiver als der Kolbenboden ist, bleibt er länger kühl als dieser. Dieser dehnt sich fast explosionsartig aus, der Zylinder kann nicht folgen und der Kolben frißt sich im Zylinder fest. Deshalb bestehen moderne Motoren aus Legierungen, die eine möglichst geringe und in allen Bauteilen gleichmäßige Wärmeausdehnung gewährleisten. Besonders gefährlich war und ist die Kombination von Graugußzylindern (geringe und langsame Ausdehnung) und Alukolben (starke und schnelle Ausdehnung). Um das im Griff zu behalten hat man sehr große Kolbenspiele, mit den bekannten Nachteilen, gewählt.

0
@chapp

einfach perfekt erklärt! Gruß hj-austria

0

Motorschaden - Motor reparieren und einbauen?

Hallo, ich bin neu in der Community und kenne mich noch nicht sehr aus. Ich möchte ein gebrauchtes Motorrad kaufen (Beta RR125LC) mit einem Motorschaden. Empfiehlt es sich den Motor hier hin zu schicken: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/beta-rr-125ccm-125-motorinstandsetzung-motor-zylinder-revision/637229046-306-8865? Wie mache ich es am besten mit dem wieder Einbauen: ist es selber machbar oder braucht das eine Werkstatt (was zahlt man hierfür ca.?)? Was meint ihr zu meinem gesamten Vorhaben?

...zur Frage

Mageres Gemisch trozt Lambada?

Guten Abend,

Aufgrund einer vorherigen Frage (leichte Unruhiges Fahrverhalten bei konstanter Geschwindigkeit) bin ich auf den Verdacht gekommen das bei meinem Motor das Gemisch zu mager eingestellt ist. Einspritzer, geregelter Kath. Ich habe gesehen, dass mein Verbrauch ca 0.4 Liter/100km tiefer liegt als ich das früher in erinnerung hatte, dazu kommt, dass beim Beschleunigen von ca 50kmh hat für einen Sekundenbruchteil die Zündung ausgesetzt und es ging danach wie gewohnt weiter.

Sind das Anzeichen, oder ist es schlicht unmöglich dass bei einem ca. 3-4 Monate alten Motorrad das Gemisch aus dem Nichts nicht mehr stimmt? Ist es überhaupt möglich ein falsches Gemisch zu haben, sollte die Lambada-Steuerung das nicht verhindern?

Gruss Jan

...zur Frage

Woran merke ich, ob das Gemisch zu mager ist?

Ich habe heute meine Vergaser einstellen lassen. Der vordere Zylinder hat einen Abgaswert von 1,6. Der hintere Zylinder hatte 2,2. Der wurde jetzt auch auf 1,6 eingestellt. Mit kommt es vor, dass die Beschleunigung aus dem unteren Drehzahlbereich nicht mehr so gut ist, kann aber auch Einbildung sein. Woran merke ich, dass das Gemisch zu mager ist? Sollwerte sind nirgends vorhanden. Intruder VS 800 V2-Motor. Kann ich den Idealwert nur durch Testfahrten ermitteln? Gruß Bonny

...zur Frage

Hallo, habe ein 1 cm großes Loch in meinem Kolben(Dnepr mt11) wiso???????

Was ist passiert? Hat jemand schon ein ähnliches Problem gehabt, wie hast du es in den Griff bekommen? Einfach Kolben tauschen und gut?

...zur Frage

Merkt man das als Fahrer, daß die Ventile neu eingestellt werden müssen?

Habe mal gelesen, daß von Zeit zu Zeit die Ventile neu eingestellt werden müssen. Wie merkt man das am Fahrverhalten der Motorrads? Oder überlasst Ihr das Prüfen der Werkstatt?

...zur Frage

vergaser einstellen

wie kann ich feststellen ob meine vergaser richtig eingestellt sind ? nicht zu mager und nicht zu fett .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?