Was macht Öhlins so besonders?

2 Antworten

Es geht denke ich hier auch um die qualität der produkte. so eine firma hat ja auch jahrelange erfahrung. und die produkte sind einfach besser als von einem chinesischen no name anbieter.

4

gut aber wie siehts mit nem deutschen Anbieter aus? ist Öhlins auch besser als z.B. Sachs?

0

Das Ansprechverhalten, der weite Einstellbereich der Dämpfung und die hohe Qualität aller Bauteile bringen den Unterschied der`s ausmacht, abgesehen von der möglichen Einzelanfertigung und individueller Abstimmung für jeden Einsatzzweck und Fahrergewicht. Das Fahrverhalten ist allererste Sahne mit so dermassen hochwertigen Dämpfern, wobei Wilbers, WP und Sachs auf dem selben hohen Level liegen.

Federbein - Kolbendurchmesser relevant?

Frage an die Fahrwerksexperten hier:

Ich will mir für meine MT-07 ein anderes Federbein zulegen.

In Frage kommen neben den üblichen Verdächtigen wie Wilbers oder Öhlins, auch andere Hersteller wie z.B. K-Tech.

Wilbers (Typ 640) und Öhlins (S46DR1) Federbeine für die 07 haben 46mm Kolbendurchmesser, die Federbeine von K-Tech (Razor R / Lite) nur 35mm.

Daher die Frage, inwieweit der Kolbendurchmesser ein Qualitätskriterium darstellt.

Vielen Dank.

...zur Frage

Welche Griffheizung macht wirklich warme Hände?

Tach zusammen! Vor ein paar Jahren hatte ich mal eine Griffheizung, die entweder zu kalt oder zu heiß war und bei echt kaltem Wetter nicht weitergeholfen hat. Gibt es neuere Produkte, kann man eine bestimmte Griffheizung besonders empfehlen?

...zur Frage

Welche 125er für die Rennstrecke?

Ich bin nun öfters auf dem Spreewaldring unterwegs gewesen (auf meiner FZ6) und hätte große Lust, nächste Saison ein bisschen professioneller ranzugehen. Hauptmerkmal sollte natürlich ein Bike für den Ring sein, damit man nicht immer die Totalschadenskosten im Hinterkopf hat ;) Das macht langsam. Da mein Budget aber sehr beschränkt ist und ich klein anfangen möchte dachte ich an eine ältere (offene) 125er. À la Aprilia RS125 oder die alte Mito – sie haben ja um die 30 PS was bei dem geringen Gewicht plus ringtauglichen Optimierungen sicherlich Spaß macht (zumindest auf dem Spreewaldring). Leider kenne ich mich bei den Zweitaktern nicht besonders aus – Kann mir jemand ein Modell empfehlen? Welches ist unkomplizierter/besser für den Ring geeignet? Thanx & Greetz, kesha

...zur Frage

Drossel verkaufen - strafbar?

Hallo zusammen!

Nein, ich möchte keinen Vogel veraufen ;) Meine 34 PS Zeit ist vorbei und nun hab ich keine Verwendung mehr für die Drossel ...

Daher würde ich gerne die Drossel verkaufen. Nun ist es ja so, im TÜV Gutachten (der Drossel) ist die Fahrgestellnummer ja eintragen. Damit darf man die Drossel defintiv nur in dieses EINE Fahrzeug einbauen. Von dieser Regelung wollen die wenigsten etwas wissen, aber es bleibt Fakt und ist theoretisch strafbar.

Wenn ich nun meine Drossel verkaufe, mache ich mich dann auch strafbar? z. B. könnte der neue Besitzer ja einen Unfall bauen und bei so Sachen sind Versicherung und Polizei ja besonders gründlich. Wenn dann "meine" Fahrgestellnummer auf den Papieren auftaucht ... ein Problem für mich?!

Klingt vielleicht nach Paranoia, aber möchte halt sicher gehen. Was der neue Besitzer macht, kann mir ja egal sein ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?