Was kostet eine Inspektion mit reifen Wechsel ca?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Inspektionen sind durch Checkpunkte festgelegte Arbeiten. Diese richten sich nach der Laufleistung des Motorrades, nicht danach wann die letzte Inspektion war. Also kannst Du bei BMW erfragen was als Beispiel die 20000er Inspektion kostet. Logischerweise zuzüglich der Teile. Diese können ja erst ermittelt werden im Laufe der Inspektion. Der Preis für die beiden Reifen wird sich so um die 300 Euro belaufen mit Montage. Ich persönlich lasse Inspektionen immer in der Fachwerkstatt machen. Bin da vllt bissi eigen, aber ich vertraue meinem Honda-Händler.

Ich kenne es jetzt leider nicht von BMW sondern nur von Kawasaki.Und da gibt es auch Regional Unterschiede zwischen den Kosten für den Kundendienst.Auch bei den Reifen ist es auch das gleiche mit den Preisen.Da durch auch im Kawa-Forum auch vertreten bin und wir uns auch über die Preise schreiben gibt es ein Nord - Südgefälle und auch noch ein Stadt - Landgefälle.Weiterhin gibst dann auch noch zwischen Vertragshändlern auch noch unterschiede und erst garnicht von freien Werkstätten zu sprechen.Einfach mal ein wenig durch Internet schauen oder ins BMW - Forum mal reinschauen.VG Frank

Habe mit Reifen und Inspektion inkl Ölwechsel gut € 350 für meine Bandit 1250 S hingelegt. War allerdings keine freie Werkstatt sondern eben von Suzuki. Bei BMW dürfte es sicher noch etwas teurer sein. Der Preis schwankt natürlich sehr mit den Reifen, die Du brauchst.

Gruss

Chappmeyledock

Von meinem Kumpel der diese Marke fährt weis ich, dass die Inspektionen bei BMW Mopeds wesentlich günstiger als z.B. die bei Triumph sind, der hat für eine Inspektion mit Öl und Filterwechsel bei einer 1150 RS gerade mal 270 € bezahlt.

Ich habe bei Triumph für annähernd die gleiche Leistung 600 € abgrücken müssen.

Nach so einer langen "Wartungspause" würde ich sicherheitshalber das Moped in die Fachwerkstatt stellen, die wissen genau worauf sie modellspezifisch achten müssen.

So ein Satz Reifen mit Montage kostet so um die 250-320 €, je nach Händler.

Frag in jedem Fall mal bei nem Reifenhändler, was der incl. De-/und Re-Montage berechnen würde, dann kannst Du auch den Händler einschätzen. Hatte z.B. bei KTM mal nach Reifenwechesel gefragt. Die wollten 160 Eur für den Reifen und 1 Arbeitsstunde für Montage haben. Der Reifenhändler hat 140 EUR incl. Montage berechnet. Ne Inspektion bei KTM liegt bei ca. 350 EUR (ohne Reifen)

Allein die Reifen können ja schon 250,- kosten, Inspektion mit Wechsel aller Flüssigkeiten und Öl bestimmt 300,-

Kommt doch auch auf "große" und "kleine" Inspektion an, zwischen 240 und 400 € (bei BMW), dazu die Reifen, da entscheidest Du selber, wieviel Euronen Du ausgeben willst bzw. woran Du sparen willst. VG 1200RT aus Hamburg

Ich habe bis jetzt preislich zwischen freien und Vertragswerkstätten keine großen Unterschiede ausmachen können - von der Atmosphäre und dem "Draht" zum Mechaniker teilweise aber schon. Ich denke auch nicht, das eine BMW-Werkstatt so viel teurer sein wird, aber vorsichtshalber kannst du ja einen Kostenvoranschlag verlangen..

my666 09.04.2011, 09:28

Also hier liegen freie Werkstätten im Stundenlohn so bei ca. 60-80 Euro, die BMW Niederlassung bei über 100,-

Allerdings haben die auch die volle Serviceelektronik und alles Spezialwerkzeug griffbereit...

0

Pilot Road 2 sind "alte Pellen".. aber vom Premium - Anbieter Michelin... Sicher werden sie Dir dabei gerne die Kohle aus der Nase ziehen... Wenn mit den beiden "alten" Reifen nur noch ein Ölwechsel ansteht... so wäre ich wahrscheinlich mit gut 300,- € "spätestens" bei dem Freund meiner Wahl (?!) "fertig" gewesen... aber Du fährst ja BMW...

Ich frag meinen Händler immer im voraus, worauf ich mich preislich einlasse. Ein bis zwei Telefonate sollten dir sicher eine eine grobe Übersicht geben können, ob der Preis in der gleichen Größenordnung liegt, oder ob da Welten zwischen sind.

Die Frage ist auch, ob die Werkstatt deine BMW überhaupt ordentlich warten kann, denke da ggf. an erforderliche Spezialwerkzeuge z.B. für Krümmerflansche, Kardanantrieb usw...

Günstiger wird es meistens sein, aber wer nicht vergleicht, kann dort sogar mehr als bei BMW zahlen ;-)

Was möchtest Du wissen?