Was kostet ein Lackierung mit Klarlack für einen Tank?

1 Antwort

Hallo, ich sehe das auch so, dass der Preis etwas zu hoch ist. Wenn der Tank wirklich neuwertig ist und nur noch wenig vorbereitet werden muss, müsstest du auf jeden Fall weniger als 200 Euro zahlen.

Schichten Klarlack?

Hallo! Ich bin gerade am Lackieren der Gabeltauchrohre bei meinem Motorrad, oldschool-like mit Dose und Klarlack. Ich muss sagen, dass es bis jetzt sehr gut aussieht! Habe keine Nasen oder eingeschlossenen Dreck produziert, was mich schon mal sehr freut :) Jetzt bin ich gerade beim Klarlack, erste Schicht. Meine Frage ist, wie viele Schichten ich machen soll? Reichen zwei? Oder sollten es mehr sein? Ich habe mal gehört, dass beim Auto bis zu 7 Schichten gemacht werden.. Da die Gabel sehr von Steinschlag etc malträtiert wird, weiß ich nicht so recht ob 2 Schichten reichen?!

...zur Frage

Honda Africa Twin mit über 100.000km?

Ich habe mich in eine Honda Africa Twin Bj. 1995 verliebt. Laut Anzeige hat sie aber 108.000km gelaufen. Der Preis wäre 1.700€. Die hohe Laufleistung macht mir aber bedenken. Kann man so ein Motorrad mit so viel km kaufen oder werde ich eher nur Probleme haben? Und ist der Preis realistisch angesetzt bzw. ist da noch Raum zum Verhandeln?

...zur Frage

Tank lackieren

Hallo Leute ! Ich fahre eine Yamaha R1, Baujahr 2006, und spiele mit dem Gedanken, meine Geliebte ein wenig farblich umzugestalten. Zuerst soll der Tank drankommen : Hat jemand Ahnung von Beschichtungsarten, Lackwahl etc ? Ich ahne bereits, dass ich das lieber geeignetes Fachpersonal mach lasse, daher gleich noch die Anschlussfrage : Was meint ihr, kostet der Spass ? (Gehen wir mal von einer Uni-Metallic-Lackierung aus, Tank abgebaut) Danke !!

...zur Frage

Wie sind eure Erfahrungen zum Neukaufrabatt bei Bestellung?

Ich meine damit nicht die Ausstellungsstücke die im Laden stehen, sondern auf Bestellung. Ich hatte damals Glück und meine Transe hatten die im Laden stehen, zu Sonderkonditionen. Am Preis war da nichts mehr zu machen. War mir aber auch egal, denn sie war schon günstig. Aber wie schaut es aus, wenn das Motorrad keine Sonderkonditionen hat. Ist da noch was zu machen? Welche Erfahrungen habt ihr da gemacht?

...zur Frage

Rostige Delle im Tank: selbst reparieren? Auch als Anfänger?

Habe nach Unfall einen gebrauchten Tank gekauft, der eine Delle (5x5 cm) hat mit rostigen Kratzern. Es gibt ja bestimmt alles im Handel, um den Rost zu enfernen und die Stelle zu lackieren. Die Delle selbst stört mich nicht. Meint Ihr, ich kann das auch selbst hinkriegen, so dass es auch eine Weile hält? (Hab das bisher noch nie gemacht) Sollte ich sonst noch was beachten? Danke für Euren Rat!

...zur Frage

Was haltet ihr von Kettenoilern? Arbeitserleichterung oder teure Spielerei?

Immer wieder treffe ich auf Motorradfahrer, die mir von ihren Kettenoilern vorschwärmen. Angeblich würden sie das Leben der Kette deutlich verlängern und ersparen das lästige Fetten und Säubern. Es gibt verschiedene Systeme, die auch stark im Preis variieren. Der Oiler mit Display (CLS) liegt bei knapp 300€, ein einfacher mechanischer (Cobra Nemo 2) bei 99€.

Bis jetzt habe ich immer das Kettenspray von Dr. Wack, S100, benutzt und war bis auf de versaute Felge ganz zufrieden. Da ich nun schon wieder am Überlegen bin, habe ich mir mal eine Pro- und Contraliste gemacht.

Pro:

  • längere Lebensdauer

  • saubere Felge

  • weniger Zeit für die Pflege

Contra:

  • Preis (für den Preis des CLS-Oilers kann ich auch nen neuen Kettensatz kaufen)

  • Kette wird beim Pflegen geprüft

  • die Seiten der Kette werden nicht betropft, können rosten

So, jetzt seid ihr dran. Was spricht eurer Ansicht nach für oder gegen Kettenoiler?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?