Was kommt bei ideal funktionierendem KAT alles hinten raus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde, die neuen Diese-Motoren stinken extrem. In der Stadt kann ich früh riechen, wenn so ein Diesel vor mit fährt. Wird also nicht alles angenehmer...

Das Vorurteil stammt wohl von den Zweitaktern. Die stinken ja auch wirklich. Das Vorurteil kenne ich für Viertakt-Motorräder nicht. Da kommt das raus, was auch jedes Auto ausstößt.

Bei einer vollständigen Verbrennung wären das nur Kohlendioxid (CO2) und Wasser. Die vollständige Verbrennung gibt es aber nicht. Bei einer unvollständigen Verbrennung entstehen noch unverbrannte Kohlenwasserstoffe (Paraffine, Olefine, Aromate), teilverbrannte Kohlenwasserstoffe (Aldehyde, Ketone, Karbonsäuren, Kohlenmonoxid) und thermische Crackprodukte (Acetylen, Äthylen, Wasserstoff, Ruß, polyzyklische Kohlenwasserstoffe). Als Nebenprodukte der Verbrennung entstehen aus dem Luftstickstoff noch Stickoxide (NOx) und aus Kraftstoffverunreinigungen meist Schwefeloxide. Wolltest du es so genau wissen? :-)) Bei dir scheint wohl noch eine weitere Kraftstoffverunreinigung drin zu sein, der Cherry! Vielleicht vom Tankwart? Oder von dir? ;-)

Trotz allem gibt es wohl kaum eine sauberere Verbrennung als in einem modernen Motor.

Doch, die gibt es - gar keine Verbrennung in einem Elektromotor. ;o)

0

Super Antwort! Ja wollte alles so genau wissen! Hab neulich mit einem Chemiker über Additive gesprochen und er hat mir erklärt, es werden teilweise gefährliche rückstände davon ausgeschieden! Vermutlich ist der Cherrygeruch ein Stickstoffoxid, denn er erinnert neben Cherry auch noch an Ammoniack... Motivation diese Frage zu Stellen hat mir ein Bild gegeben, wo jemand seine Nase an den Auspuff eines Ethanolmotorrads hinhält und tief einatmet. Benzin gibt ja auch kaum Schadstoffe ab :)

0

Was möchtest Du wissen?