Was könnte man einem Motorradfahrer als nettes Accessoire zum Geb. schenken?

1 Antwort

Gutschein klingt gut :) Was aber auch schön wäre, eine lustige MotivTasse verpacken und den Gutschein dran hängen oder in die Tasse stecken, falls er recht groß sein sollte. Macht mehr her, als ein Gutschein im Quvert. Und Tassen kann man immer gebrauchen :)

Hat wer eine gute und preiswerte XT600 Vorderrad-Felge übrig?

Hallo Biker,

stellte gestern eine Anfrage ins Forum, aber da schauen die meisten nie rein, was? Meine neue "alte" Mopete wurde mit 2 verschiedenen Reifen an mich ausgeliefert, hinten mit Enduro 3 von Metzeler (neu wegen Tüv) und vorn an etwas lädierter Felge mit nem halbwegs tauglichen Conti. Hab nen Enduro 3 fürs Vorderrad besorgt, möchte allerdings auch die Felge tauschen (Vorbesitzer hat villt. mal ne Bordsteinkante mitgenommen, hm). Bei ebay wollen welche für gebrauchte Dinger dasselbe kriegen wie die neuen kosten. Dürfen sie gern behalten. Neue kosten ca. 130 Euro, gebrauchte ohne Bild + Zustandsbeschreibung sollen den Verkäufern 120 bis 140 Teuronen einbringen: kommt nicht in die Tüte ;-(( . Falls wer ne Felge besitzt oder jemand kennt, der sowas rumliegen hat...und sich evtl. davon trennen könnte oder möchte, bitte hier bei MF melden. Würde mich über ne Rückmeldung freuen. Gruss Jayjay ;-)

...zur Frage

MZ SM 125 als Erstes Motorrad?

Also wenn man(n) nächstes Jahr sein Führerschein macht für A1 überlegt mann sich ja schon mal welches Motorrad seine zukünftige sein soll. Ich hab mich iwie in die Mz SM 125 verschossen. Sieht geil aus, hat nen Super Sound, und Super(bzw.Street) Motos gefallen mir am besten. Doch nun ein paar fragen:

  1. Da ich Schüler bin und nur mein Dad fest arbeiten geht und Geld verdient ist mein Budget sehr beschränkt und meine Eltern können nichts dazu geben. Ich hab so gedacht bis 1500€ für ein Motorrad (Helm bereits abgerechnet und Kleidung, mein dad besteht auf Schutzkleidung weil er fährt selbst ne 800er VFR und meint ich brauche Schutzkleidung) reicht das um ne Gute MZ SM zu bekommen?
  2. Wie viel KM sollte der Motor maximal haben?
  3. Hat Mz iwelche Kinderkrankheiten? Ich hab da was von Problemen mit der Steuerkette glesen ?

So das wars erstmal, hoffe auf Jede Menge Antworten,

LG Tobias

...zur Frage

roller springt nicht an bzw. säuft ab

hallo,

habe folgendes problem mit meinem pegasus sky 50 II. nach dem überwintern springt mir das gute stück nicht mehr an. zuerst dachte ich es liegt an der batterie, welche ich dann aufgeladen hab, was aber nix gebracht hat. zündkerze ausgebaut geputzt, auch keine besserung. letzte hoffnung war dann ein startspray und welch wunder er sprang an, aber nach paar sekunden ist das teil auch wieder ausgegangen. also weiter mit dem startspray versucht, aber immer wiede das gleiche nach kurzem gas geben oder auch einfach im stand laufen lassen geht er wieder aus. weiss jemand woran das liegen könnte? kann man selbst noch was machen oder muss ich ne werkstatt aufsuchen?

vielen dank im voraus für die hilfe!

...zur Frage

Überhitzuhgsschutz bei der GS 500?

Hi, heute bin ich mit meiner GS 500 in nen Stau, wo es nur langsam weiter ging, da es da etwas enger war hab ich mich nicht getraut zwischen den Autos zu fahren. Es war ziemlich heiß draußen, auf einmal ging die Maschine aus, die Elektrik was total ausgefallen. Hab sie dann flott wieder angeschoben und dann so nach 50m ging der Drehzahlmesser nicht mehr, danach ging die Maschine wieder aus.

Bin dann an den Rand (zum Glück war da noch ein Seitenstreifen) und dann dachte ich das das Moped zu heiß gelaufen ist und dass ich dann einfach abwaten muss.

Naja auf jeden fall, hat nach ner halben Stunde ein Motorradfahrer angehalten und mir zu helfen, hat an den Kabel von der Batterie gewackelt und meinte da wär was locker, als die Schraube dann wieder richtig fest war ging die GS wieder ganz normal an.

Kann das sein, dass das Motorrad einfach ausgeht, wenn da ein Kabel an der Batterie lose geworden ist, oder denkt Ihr, das war wegen der Hitze, dass die GS so ne Art überhitzungsschutz hat, dann einfach nicht mehr angehen will, und nach einer halben Stunde Wartezeit alles wieder geht?

Ich fahre seid 2 Monaten Motorrad und hatte 2 Koffer dabei und Angst gehabt, dass ich damit an nen Spiegel von nem Auto dran komm. Was macht Ihr wenn der Verkehr stockt? Auch mit Koffern durchquetschen, oder den Autos hinterher fahren.

...zur Frage

Roller gibt kein Gas mehr.

Hey

der Freund meiner schwester hatte letztens versucht mein Roller reparieren (hat natürlich total versagt, obwohl er sagte er sei "Experte" ;) )-

So, vorher lief der Roller gute 60-70km/h, nur der Vergaser war oft dreckig so das er manchmal an einer Ampel ausging oder eben gestottert hat beim Fahren. Nun ist es aber so, dass er nichtmal mehr Gas gibt! Ich weiß nicht genau was die Dumpfbacken an dem Teil gemacht haben (Sie sagen die haben den Vergaser gereinigt und die Benzinschläuche entsopft). Bei der Reinigung ist ihnen die "Heizung" für den Vergaser abgebrochen... Naja wie dem auch sei: Gestern Abend war er dann fertig, sprang erst gut an und denn ist er ne runde gefahren und auf der Hälfte der Srecke hat der Roller kein Gas mehr gegeben. Also man konnte Gas geben so viel man wollte es kam nichts mehr.

Ich hab nen Kreidler RMC-E. Weiß vllt jemand woran es liegen könnte? Falls ihr Fragen habt fragt...

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Motorroller in klassisch-italienischem Design - Führerscheinklasse M

Hallo liebe Community,

ja ich weiß, hier gehts eigentlich um ausgewachsene Motorräder, aber ich glaub trotzdem, dass mir mit meiner Frage hier am besten geholfen wird.

Also kurze Vorgeschichte: Meine Freundin hat vor kurzem ihren Autoführerschein bestanden, kann sich aber kein Auto leisten und sagt deshalb, dass ihr ein Roller auch reichen würde. Sie will allerdings nicht so nen "Kiddie-Roller" womit die Jugendlichen immer durch die Gegend fahren, sondern am liebsten einen in einem klassischen Design.

Ich hab im Internet gesucht und z.B. die Vespa LX 50 gefunden. Vom Design her würde z.B. der Piaggio Beverly Cruiser oder Carnaby Cruiser auch passen. Die beiden dürfen aber mit der Führerscheinklasse M nicht bewegt werden.

Jetzt die Frage: Kennt ihr aus dem Stehgreif noch andere Marken, die Roller im klassischen Design bauen, mit Führerscheinklasse M gefahren werden dürfen (also max. 50cm³ und begrenzt auf 45 Km/h, die am besten bezahlbar sind aber trotzdem lange halten und gute Fahreigenschaften haben?

Schonmal Danke für die Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?