Was kann man gegen quietschend Stiefel unternehmen?

0 Antworten

Worauf muss man denn bei Motorradstiefeln achten (für normale Tourenfahrten), wenn man ein Mindestmaß an Sicherheit haben möchte?

Also da im (von mir auch "schon" entdeckten) Forum nicht wirklich jemand reinschaut, schreibe ich hier: das Foto gestern hat mich schon sehr nachdenklich gestimmt. Mit Sneakers, Ballerinaschuhen oder Textilschuhen (ob als Halbschuh oder knöchelhoch) fahre ich nun nicht und nehme meine Kinder auch nicht mit, aber offenbar tut es ein einfacher Lederstiefel auch nicht... Ich habe gestern gleich mal beim Internet-Shop geguckt und welche gefunden, die super Kritiken hatten und 60€ kosten.... Aber von Stahlplatte oder so hab ich nichts gelesen, nur von Knöchelschutz und Schaltverstärkung.. Ich hab jetzt 2 Paar bestellt (für mich und meinen Mittleren). Der Kleine hat Second-Hand-Motorradstiefel. Taugen die schon was? Worauf sollte man achten, was die Ausstattung angeht?

Gruß und Dank Martine

...zur Frage

Blutspende

Man nennt uns ja hin und wieder "fliegende Organspender", wer von Euch ist denn Blutspender? Könnte ja sein, dass Du aucheinmal versorgt werden musst.

...zur Frage

motorradstiefel-absatzerhöhung?

hi,
möchte unter meinen neuen daytona motorradstiefel eine absatzerhöung anbringen lassen. jetzt sagt mir mein schuhmachermeister, die neue sohle hält nicht. kann doch gar nicht sein, benutzt er vielleicht den falschen kleber? danke für eure hilfe. 

...zur Frage

Was ist das besondere an einem Stummlenker und wann hat man sowas dran?

Ist mir bei einem Bild aufgefallen. Ob es bequem ist mit sowas zu fahren weiss ich nicht, da ich es noch nie ausprobiert habe. Dennoch könnte ja jemand mal was dazu sagen, damit ich mir ein Bild machen kann. Ach ja. Entschuldigt die viele Fragen, kann ja dadurch nur von euch lernen.

...zur Frage

Daytona Motorradstiefel

Hallo Community

Meine Daytona Stiefel Touring Star GTX sind jetzt gerade mal ein Jahr und ca 8 000 Km alt und die Aussensohle wirft Blasen und beginnt sich von innen abzulösen.

Ich hatte heute beim fahren das Gefühl wie wenn sich die Socken innen aufstellen würden und als ich nachgesehen habe,

Blasen aussen an der Sohle von beiden Stiefeln, kennt einer dieses Problem.

Meine vorigen Touring Star haben fast 10 Jahre gehalten und erst als sich das Flex Material an der Ferse auflöste habe ich die getauscht, so zufrieden war ich damit.

Nun habe ich noch das Problem, ich habe die Rechnung vom Louis verloren, verschmissen, versoffen oder was weis ich wo die ist.

Hat einer eine Ahnung wie das mit der Garantie bei Daytona bzw. Louis aussieht ?

Ohne Rechnung habe ich vermutlich schlechte Karten, hat vielleicht einer von Euch die gleichen Stiefel bei Louis gekauft und kann mir seine Rechnung kopieren ?

Das würde mir echt weiterhelfen und ich wäre dem ewig dankbar.

Gruss Wolfi

...zur Frage

Wie nennt man das System vom automatische Ölen/Schmieren der Kette?

Meine Kette wird ja demnächst fällig, daher überlege ich ob ich so ein System einbauen soll, damit ich die Kette nicht mehr selbständig schmieren muss. Wie nennt man das Teil und wo kauft man das am besten? Läßt sich das leicht anbringen und was kostet das Teil?

Habe gelesn daß die Lebensdauer um das 7 fache erhöht wird, kann das wirlich sein? Dann müßte ich ja mit meiner Laufleistung die gar nicht mehr wechseln. Na ja, immerhin meine Transalp ist ja vom Jahrgang 2009 und die Kette hat immerhin schon 8 Jahre gehalten. Daher ist die Frage, ob ich so ein Teil überhaupt benötige.

Ist für meine Honda Transalp Baujahr 2009.

Hat jemand so ein System und kann berichten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?