Was kann man gegen eine angerostete Kette machen ???

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Kette nur äusserlich Flugrost angesetzt hat mit WD 40 und einem Topfschwämmchen die Kette abschrubben, dabei nicht auf die Dichtringe (o, X oder Z Ringe) kommen, anschliessend mit nem Tuch abputzen und die Kette wieder mit Kettenspray dünn und gleichmässig einfetten. Rost auf den Rollen verschwindet meist nach den ersten KM wieder, eine völlig verrostete Kette, die evtl. auch noch klemmt, lieber weg damit!

Wenn der Rost schon stark gefressen hat, muss du sie wechseln. Wenn nur leichter Rost oder Flugrost dran ist, kannst du sie ausbauen und in Terpentinöl einlegen (löst den Rost und greift die Dichtungen, im Normalfall, nicht an). Danach gut abtrocknen und mit Kettenspray normal einsprayen.

Angerostet hört sich nach äußerlichem Rost an, eingerostet, also wirklich unbewegliche Glieder, wäre wohl das Ende der Kette.

Honda XL 350R Blinker funktionieren nicht?

Servus Leute,

da meine Honda (typ siehe oben) bald zum TÜV muss, hab ich heute alle Lichter ausprobiert und festgestellt, dass die Blinker nicht funktionieren. Alle anderen Lichter funktionieren einwandfrei, sie hupt auch, doch es funktioniert kein einziger Blinker, einmal hat sie lang aufgeblinkt, wieder aufgehört, jetzt tut sich nichts mehr... ich meine auch das brummen eines Relais vernommen zu haben. Nur mein Problem: wo wär denn das? und ist es sicher das Relais?

Gruß Christoph

...zur Frage

Was versteht man unter dem Begriff: Güllepumpe?

siehe Artikel von der Honda 500CX: siehe: http://www.motorradonline.de/umbauen-und-einzelstuecke/honda-cx-500-die-geschichte-der-guellepumpe.304687.html

...zur Frage

Wie kann man sich wehren?

Zeichen reichen (noch ?) nicht aus. Siehe Antwort.

...zur Frage

Mit Motorrad '' auf dem hohen Berg'' fahren (mit Bilder) problem!!!

Hi Leute, ich hatte gestern ein Problem und das ist mit dem Motorrad den ''hohen Berg'' (=siehe Bilder) hochzufahren, also von der Tiefgarage bis hoch nach draußen. Das heißt, dass ich hoch fahren muss, aber wie soll ich das machen mit dem Motorrad, Tipps? Ein Fehler hatte ich gestern gemacht und das ist, dass ich etwas Anlauf genommen habe im ersten Gang und so hoch gefahren bin. Dabei kam ich nicht so hoch (ich war fast in der mitte ''des berges'') und wollte in den zweiten Gang schalten, aber bin dabei gestürzt und Gott sei Dank geht es mir gut und das Motorrad hatte keinen Kratzer abbekommen. Was könnte ich machen, damit ich sicher und gut nach oben fahren kann, (bitte siehe Bilder, um mich besser zu verstehen).?

Vielen Dank im Vorraus! :D

...zur Frage

Kette Tüv- Relevanz

Servus, ich wollt ma nachfragen ob der Zustand der Kette, Tüv relevant ist. Die maximale Länge ist zwar noch nicht überschritten, aber sie hat an ein paar Stellen leider ein wenig Rost angesetzt, da ich schon bei noch salzigen Bedingungen im März anfange zu fahren. Dadurch sieht man das einige Glieder nicht mehr zu 100% gerade aus dem Ritzel rauskommen, man sieht also einen ganz leichten Knick bei manchen. Beim Fahren merk man s aber absolut nicht. Also was ist eure Meinung, achtet der Tüv Mensch sehr auf solche Details??

...zur Frage

lohnt es sich ein pocket-bike zu kaufen?

siehe umfrage

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?