Was ist gemeint mit "Mit dem Hinterrad die Kurve steuern"?

0 Antworten

Kurve "Slice" fahren.

Moinsens,

letztens hat mir ein Kumpel geschrieben, dass er seine Kurven immer "slice" fährt, und dadurch irgendwie viel schneller durchfahren kann. Allerdings hatte ich seitdem noch keine Gelegenheit, ihn zu fragen, was "slice" nun eigentlich ist...

Google brachte mich auch nicht wirklich weiter... vielleicht kann mir von euch jemand helfen...

LzG

Max

...zur Frage

Schräglage und wegrutschen

1.Wenn bei meiner XRV am Hinterreifen noch ein ca 1.5cm breiter Angststreifen steht, ist der Vorderreiferreifen schon bis knapp auf die Kante abgefahren. Verträgt das Motorrad noch weitere Schräglage, oder rutscht dann der Vorderreifen weg? 2.Wenn ich in Schräglage beschleunige (60PS), ist dann die Gefahr dass das Vorderrad wegrutscht, da es ja beim beschleunigen entlastet wird, oder rutscht zuerst das Hinterrad. 3. Wenn ich in Schräglage Gas wegnehme, wird dann das Vorderrad mehr belastet und hält besser oder rutscht es eher weg? Oder rutscht wieder zuerst das Hinterrad?

...zur Frage

Gasgeben in der Kurve bei drohendem Haftungsverlust (kippen)

Hallo, in welchen Fällen kann man sich durch Gasgeben in der Kurve noch retten? Nehmen wir folgende Fälle an:

1: Sehr grosse Schräglage, Vorderrad beginngt zu untersteuern (Kippbewegung) , könnte man hier durch leichtes Gasgeben noch etwas stabilisieren?

2: Mittlere bis grosse Schräglage, Hinterrad beginnt (durch eine nasse schmutzige Stelle auf der Strasse) leicht auszuwandern aber noch nicht ganz wegzurutschen.

In beiden Fällen habe ich bisher immer vorsichtig Gas rausgenommen und die Maschine aufrichten lassen, ging bisher immer gut. Überhaupt bin ich mir nicht sicher, ob ich nicht auf dieses Kippen in die Kurve zu nervös reagiere und es möglicherweise als drohender Verlust von Grip überinterpretiere.

Wie ist das überhaupt beim Gasgeben in der Kurve? Verringert sich dadurch der Kurvenradius (bei einem stabilen Fahrzustand, nicht bei der Haftungsgrenze) oder ist das nur mein falsches eigenes subjektives Empfinden?

...zur Frage

Lenkkopflager

Wenn ich den Lenker meines Moped im Stand nach links oder nach rechts bewege, höre und spüre ich jeweils ein, ja, nicht ein Knacken, sondern ein "plomm". Dieses wandert, d.h. es zeigt sich bei der nächsten Links- oder Rechtsbewegung an etwas anderer Stelle. Wenn ich das Moped nun über den Ständer auf das Hinterrad ziehe und somit das Vorderrad schwebt, ist dieses obenbezeichnete "Plomm" nicht mehr vernehmbar. Alle Kabel bewegen sich frei es kommt also vom Lenkkopflager. Was nun? Austauschen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?