Was ist eure höchste Kilometerleistung mit einem Motorrad?

1 Antwort

106.000km mit einer (August) 2003 Sportster 1200C - so weit nur 2 groessere Pannen.....

Ölverlust bei 13000km, dann Kolbenfresser bei 45000km, gibt es da einen Zusammenhang?

Ich spreche hier den Motorrad-Dauertest der Suzuki M1800R an. Das Bike hatte bei 13kkm eine herben Ölverlust wegen abgedrehter Ölwannenschraube und danach bei 45kkm eine Fresser. Was, denkt ihr, gibt es einen direkten Zusammenhang nach so langer Kilometerleistung?

...zur Frage

125er Cagiva Raptor: wie viele Kilometer sind da ok? Oder doch eine KTM Duke?

Hallo allerseits ich mache bald meinen A1 und wollte nach Erfahrungen mit der Cagiva Raptor 125 (oder auch Planet) fragen. Ich finde das Motorrad schon sehr ansprechend. Die Optik gefällt mir supergut und auch über Fahrverhalten/Beschleunigung/Höchstgeschwindigkeit und Bremsleistung habe ich nur positives gehört. Natürlich ist es so dass die nicht mehr produziert werden und ich mir daher eine gebrauchte kaufen müsste. Jz ist die Frage wie viele Kilometer sind da noch vertretbar? Sind da 30000 noch ok? Hätte als Alternativen eine mit 17000, 11000 und sogar nur 3000 Km. Sollte ich jz nur nach den Kilometern gehen und wie ausschlaggebend sind die für den Gesamtzustand der Maschine? Verträgt das Bike auch etwas mehr Kilometer und ist eher robust, oder muss da mit der Zeit viel gemacht werden? Ich könnte mir sogar eine KTM Duke kaufen, würde aber eigentlich die Cagiva vorziehen, weil ich die schon nicht jeder hat und sie etwas besonderes ist. (und ich spiele mit dem Gedanken die offen zu fahren -> 30ps :D). Ist es jetzt bescheuert die der KTM vorzuziehen?

Ich weiß Fragen über Fragen, aber würde mich über jede Antwort freuen, auch über Erfahrungen mit den beiden Maschinen.

LG und schon mal vielen Dank CactusJoe

...zur Frage

Wie kann ich die Kosten pro km bei meiner Maschine berechnen?

Welche Parameter brauche ich dafür? Es interessiert mich einfach mal.. Wer hat sowas schonmal gemacht?

...zur Frage

Suzuki gsf 600 (Bandit) Tageskilometerzähler zurückstellen

Ich würde gerne bei meiner Bandit gerne nach dem Tanken meinen Tageskilometerzähler zurücksetzen, aber der Rücksteller (ich denke es ist ein Rückstellrädchen) hat sich noch vor dem ersten Tanken verabschiedet. (siehe Bild) Nun würde ich gerne wissen wie ich den Zähler trotzdem zurücksetzen kann oder wo ich so einen Rücksteller besorgen kann (im Internet habe ich nichts gefunden).

Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

frage zu Motorrad

Hallo. Ich möchte mir ein motorrad jetz endlich mal kaufen. Ich kenn mich da noch nicht so aus...sind 22 000 km für ein motorad viel? Erstzulassung ist Februar 2000

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?