Was ist ein Sekundär-Luftsystem ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Sekundärluftsystem (Abkürzung SLS) wird bei Motoren zur Reduzierung von Kohlenwasserstoffen und Kohlenmonoxid eingesetzt, hat also natürlich auch positive Auswirkungen auf die Abgaswerte.

Beim SLS wird nach dem Abgasauslass des Motors in die Anlage Frischluft eingebracht. Damit sollen unvollständig verbrannte Brennstoffreste im Abgas vollständig verbrannt werden. Bei Kats wird das SLS auch zur beschleunigten Erwärmung des Katalysators nach dem Kaltstart benutzt, um so schneller den vollen Wirkungsgrad zu erreichen.

Was möchtest Du wissen?