Was ist der Reibwertsprung im Zusammenhang mit ABS ?

1 Antwort

Reibwertsprung bedeutet eine abrupte Änderung des Reibwerts zwischen Fahrbahn und Reifen.Beim Überfahren eines Sieldeckels z.B. verringert sich der Grip des Reifens erheblich.Hier kann ein ABS viel schneller reagieren als ein durchschnittlicher Fahrer und das Blockieren der Räder verhindern.

Was möchtest Du wissen?