was ist besser?? eine lederkombi oder lieber textil.

1 Antwort

Habe einen Sturz bei 25 Km/h gehabt. Hatte eine Rukka-Jacke und eine Dainese Lederhose. Bei der Jacke war der Stoff am Unterarm und an der Schulter bis auf den Protektor durch gescheuert. Bei der Hose sind 2 Schrammen am Knie entstanden. Was wäre bei 80 Km/h passiert? Jetzt musst du für dich entscheiden was besser ist.

Hilfe mit Motorradhose gesucht (aufsteigen erschwert)?

Hi Freunde, ich bin neu hier im Forum und hoffe auf eure Hilfe und auch, dass ich eich vielleicht einmal helfen kann! Nun zu meiner Frage: ich fahre jetzt seit über einem Jahr erst Motorrad und bin leider recht kurz geraten (1,72cm) bzw. habe sehr kurze Beine. Ich habe mich damals beim Kauf beraten lassen und glaube die Beratung war sehr schlecht.. uns zwar komme ich mit der Hose schwer auf das Motorrad (Textil Kleidung), weil es sehr zwischen den Beinen spannt und das nimmt mir auch Platz weg, wodurch ich mit der Motorrad Hose schwerer den Boden erreiche als mit einer normalen Jeans, was ich aus Zufall raus gefunden habe. Nun möchte ich aber erstmal wissen, ob das normal ist, bevor ich mich beim Händler im Nachhinein beschwere. Ich sehe generell wie gepresst in meinen Klamotten aus und auch meine Jacke ist viel zu groß ( weit über Hüfte und eine Falte bildet sich beim setzen). Ist es denn möglich eine Textil Kombi zu bekommen, die ähnlich Passt wie eine Lederkombi (möchte kein Leder) optisch? Aber das wichtigste ist mir eigentlich die Frage mit dem spannen.

Ich hoffe es war nicht zu lang, nur möchte ich es ausführlich erklären und eure Zeit nicht mit falschen antworten wegen mangelnder Beschreibung verschwenden! Dankeschön ik voraus und ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Mit freundlichen Grüßen Wolcerba

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?