Was hört sich besser an eine 600er oder eine 1000er ?

1 Antwort

In den Richtlinien sollte noch aufgenommen werden, dass man im zugekifften Zustand oder ab 2 Promille keine Fragen stellen darf. :-) Bonny

4

sau gut :D

0
24
@Bikerboy68

Ist es anmaßend, wenn ich T.J. mal nach seiner Meinung dazu frage? :-))

0

Passt die Verkleidung der CBR 600/ 1000 auf meine CBR 125R JC39?

Hab im Internet ne Verkleidung einer CBR 600/ 1000 (bis BJ 2011) gefunden.

Würde die rein theoretisch auf meine CBR125R JC39 passen?

...zur Frage

Yamaha FZS600 Fazer?

Ich wollte mal fragen ob jemand von euch schon Erfahrungen mit dieser Maschiene gesammelt hat? Ich wollte mir sie als A2 Maschiene zulegen. Baujahr ab 2002 und so um die 20k Kilometer. Ist sie sehr anfällig für irgendwelche Probleme und/oder ist komplett abzuraten. Wenn ihr noch andere Vorschläge für gute und pflegeleichte A2 Motorräder im Preissegment bis 3000€ hättet immer her damit!

MfG Clemens

...zur Frage

Gebrauchte 600ccm Supersport?

Hallo liebe Community!

Da ich mich nach längerer Pause mal wieder mit dem Thema Gebrauchtkauf beschäftigen muss und noch keine großartige Erfahrung auf einer großen Supersportler gemacht habe, würde ich gerne euren Rat bezüglich der Anschaffung einer 600ccm Supersportler erfragen:

Ich habe natürlich bereits die Gebraucht-Website meines Vertrauens hoch und runter gesucht um mir einen groben Überblick über die aktuelle Marktsituation zu machen. Für mich steht allerdings fest: es wird vermutlich ein etwas älteres Modell (sprich bspw BJ2004), welche ja meistens eine etwas höhere KM Anzahl mit sich bringen (um die 40tkm ist denke ich realistisch).

Hier nun meine Frage an die alteingesessenen Supersportler Fahrer unter euch:

Wie lohnenswert ist so ein potentielles Rennstreckenbike nach 40tkm noch? Die meisten werden ja eher selten im unteren Drittel des Drehzahlmessers bewegt und demnach auch stark beanspruch -> hoher verschleiß (?) der von außen ja nicht immer sichtbar ist.

Sollte man sich eher an die neueren Baureihen halten und somit tiefer in die Tasche greifen, oder gilt die Langlebigkeit der Japaner auch für Supersportler? Ich wäre euch für eure Hilfe natürlich sehr dankbar!

MfG Nes

...zur Frage

kennt ihr auch solche die mit zb. einer 125er versuchen eine 600er zu überholen ?

Hallo

binnn heute spazieren gefahren, dann an einer Kreuzung Linksabbieger muss ja den Gegenverkehr durch lassen

habe ich gemacht, ich wollte anfahren, und da gab der mit der 80-125er gas und wollt mich noch in der Kurve überholen

wie lächerlich ich in den 2 ten Gang kurz Gas gegeben (aber immer noch das ich nicht zu schnell bin ) da hatte der dann geguckt, der kam ja nicht mit :D

dann am Supermarkt angekommen, ich fahre vor zum ersten Parkplatz, da will der mich doch schon wieder überholen weil der den Platz haben will, und stellte sich im zickzack bereich hin, da fragte ich den "na Führerschein im Lotto gewonnen ? "

...zur Frage

Mit Mofa-Schein eine Entdrosselte 45er fahren?

Guten Tag,

wie oben schon gennant, geht es mir seit ein paar Tagen darum ob ich meinen Sohn mit meiner 50er (entdrosselt) fahren lassen kann. Er besitzt den Mofa-Schein und kennt sich auch aus mit 50er Rollern. In der Fahrschule waren die Fahrstunden jeweils auch mit einer 50er und dort liefen die ebenso bis 60km/h. Da ich selber hinterher gefahren bin für die ersten paar Wochen und ich selber auch erlebt habe was für ein Risiko und eine Verkehrsbehinderung 25km/h sind (wobei auch leider oft zu riskanten Überholmanöver gegriffen wird). Somit hab ich entschlossen meinen Sohn mit der 50er fahren zu lassen. Allerdings würde mich interessieren was für Strafen auf kommen würden? Oft hab ich gelsen von Sachen wie „Versicherungsbetrug“ und/oder von „erlöschen der Betriebserlaubnis“ , jedoch ist der 50er Roller nicht auf 25km/h sondern auf 45kmh versichert. Und was würde dann für meinen Sohn und sogar vllt. auch für mich auf kommen für eine Strafe? (PS: Wir wohnen eher Ländlich und den 50er Roller benutz mein Sohn um meistens nur zu Freunden zu gehen, welche im anderen Dorf (4km weiter) wohnen oder um vielleicht mal kleiner Einkäufe zu erledigen. Er besitz such ein vernünftiges Equipment, sowie Mottorad Jacke / Handschuhe / Schuhe / Nierengurt / Erstehilfeset / etc. und schickt reglmässig mal einen Statusbericht wie es gerade bei ihm „läuft“. Also bitte nicht falsch verstehen, dass der Roller entdrosselt und getunt vis zum geht nicht mehr ist und das mein Sohn im Dorf in der 30er Zone mit 90km durch rast. Er hält sich immer stets an die Regeln.) Würde mich also mal interessieren was dann eigentlich trotzdem für Strafen aufkommen könnten?

...zur Frage

Problem mit einer Fehlermeldung?

Hallo, Ich habe das Problem bei meiner Suzuki GSX R 600 K6 das immer abwechselnd die Wärmeanzeige und der Fehlercode FI oder F1 angezeigt wird, außerdem leuchtet eine Rote Leuchte auf. Zudem geht der Elektrostarter aber das Motorrad spring nicht. Was noch ein Rolle spielt denke ich ist, dass das Motorrad gerade erst auf 48 PS gedrosselt wurde. Zudem ist mir aufgefallen das wenn ich den Motor sonst gestartet habe die Geräusche von der Elektronik lauter waren und eine Geräusch mehr kommt als bei allen YouTube Videos die ich mir angesehen habe (Die letzten Tage seit der Lieferung ist sie nur mit den Extremen Geräuschen Angegangen was ich bis eben dachte normal sei... Anfängerfehler, Aber sie ist noch angesprungen). Damit hat sich meine letzte Frage ob es am Öl liegen könnte wohl erledigt)). Ich habe das Motorrad letzte Woche mit einem Jahr Gewährleistung gekauft, fällt dies darunter?

Schon mal danke für eure Hilfe und ich hoffe ihr könnt mit Helfen.

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?