Was gibts für Motorradanbauteile bzw. -tuning?

1 Antwort

Am besten tieferlegen, breiteen reifen und ein elb dran tankpatch und custom spiegel dran alle gehäuseblenden verchrohmt und umrüsten auf belt. zündkabel von ioz und eine sitzbank von skypipe-performance.de. frank macht die besten Bänke ;-) das miemt am besten , grade für `ne 125 er

Chopperumbau hinten (evtl. Entfernung der Sissybar)

Hallo, immer, wenn ich den Rahmen des Softchoppers Honda Shadow VT 500 C (US-Version), Baujahr '85 vor mir sehe, finde ich das Design vom hinteren Kotflügel formschön, auch wenn er bloss aus Kunststoff ist. Mich stört dagegen, dass die Sissybar diesen Blick eher verschleiert als verschönert. Finde ich nicht so besonders gut, irgendwie stört mich die Sissybar seit dem Kauf der Maschine vor 17 Jahren. Klar, die "Bar" gibt auch Halt, sie ganz zu entfernen ist wahrscheinlich etwas "ungesund", weil die Stabilität verloren geht. Man könnte ja einen Teil abflexen, sodass die Druckguss-Brücke (zugleich auch Halter für Koffer und Helm in der Verlängerung nach vorn beim Sozia) erhalten bleibt, was meint ihr dazu? Natürlich müsste ich dann auch den Mopedsattel und die Halterungen des Lederpolsters beim Kofferträger sinnvoll verändern. Wie sieht der Tüv sowas, darf ich das typische Aussehen der Maschine ändern und nehmen die das ab? Es grüsst dich oder euch Jayjay

...zur Frage

Fehlender Bumms und anderer Kummer :(

Hallo,

Kurz zu meiner Ausgangssituation: Ich (20 Jahre) bin momentan der Besitzer einer wunderschönen ,zuverlässigen , schwarzen honda CBR 600 F2 Bj.92 mit 35kw drosselung. Die alte CBR war für mich praktisch zu beginn soetwas wie ein kleines "Traummotorrad" (es muss eben nicht immer das neuste sein).

Meinen Lappen habe ich letztes Jahr auf einer BMW GS 650 gemacht die ich als potthässlich empfunden habe. Enduros finde ich bei weitem nicht so anschaulich wie vollverkleidete Sportler. Desweiteren gefiel mir die Sitzposition auf dem Ding nicht wirklich.

Nun zu meinem Problem: Es hat mir mehr spass gemacht auf einer (subjektiv) hässlichen Enduro von BMW , auf der man wie eine Ente sitzt, zu fahren als mit meiner jetzigen CBR die ich mir anfangs so sehnlichst gewünscht habe. Sie vermittelt einfach nicht das Gefühl vom fliegen welches ich auf der BMW verspührt habe.

Was ist hier schiefgelaufen? kann sowas überhaupt sein?

Mit dem selben problem bin ich bereits zum Fachhändler von Yamaha und dieser meinte schmunzelnt: "Du brauchst nen Motor mit Charackteristik , lass die finger von 4-Zylindern , die sind nix für dich , dir fehlt der Bumms"

Er meinte noch ich solle mal auf die MT-09 von Yamaha warten , die sei das Richtige für mich , naja..

Jedenfalls habe ich mich nach dem Gespräch noch etwas im Laden umgesehen und habe mich letztendlich spontan auf einen Cruiser draufgesetzt. Das war das Modell XVS950. Ich habe dann den Händler auf eine Probefahrt angesprochen woraufhin er ganz entsetzt die Augen aufriß und mich fragte obs mir noch gut geht. "Willst du dir mit 20 schon den Rücken kaputt machen? sowas kannst du dir holen wenn du über 50 bist" so seine Aussage.

Ich war ganz überrascht , war ich doch der Meinung dass das mit dem Alter immer nur so ein Klischee sei und es genug junge leute gibt die sich ebenfalls für Chopper/Cruiser begeistern. Wovon ich ebenfalls keine Ahnung hatte war , dass die Sitzposition bei Choppern/Cruisern angeblich Absolut ungesund für den Rücken sei weil man mit der Zeit in einen "Rundrücken" fällt. Kann das hier jemand aus dem Forum bestätigen? Wieso fahren dann ausgerechnet ältere Herrschaften mit Cruisern durch die Gegend wenns da probleme mit dem Rücken geben kann?

Alles in allem hatte ich nach dem Händlerbesuch das Gefühl dass der Typ mich und meinen wunsch einen Cruiser zu fahren nicht ganz ernst genommen hat. Das mit dem Rücken hat mir allerdings schon zu denken gegeben da ich auf dem Gebiet keinen Spass verstehe und jetzt bin ich total verunsichert.

Ich weiß , eigentlich stelle ich hier gerade mehrere Fragen und um viele Probefahrten werde ich wohl ohnehin nicht herumkommen. Es würde mich nur mal interessieren ob so eine drastische Umorientierung in euren Augen Sinn macht und was eventuell andere Problemstellen sein könnten. Im Endeffekt geht es mir ja nur darum den Größtmöglichen Spassfaktor aus meinem Hobby zu holen was ich derzeit mit meiner CBR nicht wirklich kann.

Ich bin übrigens 1,90m wems weiterhilft

...zur Frage

Schöne Satteltaschen / Koffer für Chopper?

Hallo,

Ich würde gerne eine Satteltasche oder einen Koffer an meine 600er Honda Shadow machen. Im Moment fahr ich immer mit Rucksack, da man in Aachen nicht ohne Regenkombi aus dem Haus gehen sollte. :-)

Satteltaschen hab ich schon ein paar gefunden, die auch preislich ganz gut aussehen (<100€). Ich wollte aber auch noch nach Koffern schauen, da ich auf der linken Seite einen Haken für den Helm habe und das sehr praktisch finde, den nicht mitschleppen zu müssen. Bei den Kofferpreisen bin ich dann etwas zusammen gezuckt. Ist das nur Louis oder gibt es keine schönen (für Chopper passende) Koffer unter 300€?

Ich würd mich über eure Erfahrungen und Tipps freuen! Auch wenn ihr Erfahrungswerte zur Anbringung etc habt wäre das super. Also ob Abstandshalter notwendig sind o.ä.

Vielen Dank und liebe Grüße!

Dooky

...zur Frage

Motorrad Empfehlungen für Übergewichtige?

Hallo alle miteinander :) Ich bin 17 Jahre alt, 1,87 groß und muss leider zugeben, dass ich knapp 150 Kg wiege.

Zur Zeit bin ich am Autoführerschein dran, aber möchte danach meinen A2 anfangen. Mich interessieren Motorräder in Richtung Sporttourer (z.B. Honda CBF 600), Sportlich (Richtung CBR) und Chopper (z.B. Honda VT 750 bzw. höher, da ich diese droßeln lassen möchte und nach 2 Jahren+ extra Prüfung offen fahren möchte) und wollte mal nachfragen, ob es Empfehlungen gibt, die meinem Schema entsprechen.

Ich muss dazu sagen, ich bin recht neu in der Motorrad Szene und kenne mich noch nicht so sehr aus ^^" Preislimit läge ungefähr bei 3000€, können auch gebraucht sein :)

Muss vor allem auch nicht Honda sein, habe nur Beispiele von dieser Marke genommen ;)

Ich danke schonmal im Vorraus für eure Antworten :) -AdVenture

...zur Frage

Welchen Chopper nach Virago 535 ??

Moin, ich besitze zurzeit eine Yamaha virago 535 ! Vom aussehen finde ich sie Perfect ! Nur der Sound bzw. Hubraum ist mir zu wenig ! Welchen Chopper könnt ihr mir empfohlen mit einem geilen Sound ? Am besten wäre es wenn es der virago 535 von aussehen ähnelt ;-) Danke schon mal Leute !

...zur Frage

Yamaha Wr 125 Aussehen Tunen?

Also ich bin NEU in der Mottorad szene und habe auch nicht viel Ahnung.

Ich kauf mir aber bald mein erstes Mottorad ( Yamaha Wr 125 ) und kauf mir diese in Weiß/schwarz ( siehe Bild ). Nun möchte ich aber nicht eine 08/15 Maschine haben und würde gerne iwas verändern. Klar spielt Geld eine Rolle, bei jedem eigentlich denke ich mal :) Aber ein Höchstpreis gibt es erstmal nicht.

Was ich richtig Nice fände, wäre sowas wie man unten auf dem 2.ten Bild sieht. Nur hab ich eben keine Ahnung wie sowas geht :( Wo finde ich dass denn raus?

Oder gibt es Leute die sowas für einen, gegen Geld, machen? :O

LG und Danke für jede Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?