Was genau ist ein Production-Racer?

0 Antworten

Was ist ein gutes Rennmotorrad für den Einstieg?

Hallo,

Hier nochmal die Frage: Was wäre ein gutes Einsteiger-Rennmotorrad. Hab tierisch Lust auf ein Rennmotorrad, schon seitem ich 18 bin. Aber durch mein Studium war an sowas nicht zu denken vom Geld her. Ich fahr schon länger einen frisierten Roller :)))

Ich glaube es wäre nicht sehr gesund vom Roller auf eine neue Yamaha R1 oder Honda Fireblade (persönlicher Traum) umzusteigen? ^^

Ich hab also eigentlich gar keine Ahnung von Rennmotorrädern, aber will gern eins haben. Ich fand die Honda CBR immer nice zum angucken bzw die neueren Modelle von Yamaha. Was wäre ein gutes Einsteigermodell, darf ja auch was gebrauchtes sein.

Zuverlässigkeit ist mir schon wichtig. Zu mir: Bin 1,80 klein , 68kg. Eignen sich die Rennmotorräder überhaupt für ne längere Tour oder schmerzt es zu sehr?

mfg

jokye

...zur Frage

Getriebe kaputt oder was fehlt?

Hallo, ich habe eine MZ 125 sm und habe das Problem dass ab und zu der Gang einfach rausspringt und der Motor ins Leere dreht . Des passiert manchmal selbst im 4 Gang also die gangwahl ist egal der Gang springt wann er will einfach raus. Vor paar Monaten ging er immer raus wenn ich die Kupplung schnalzen lassen habe. Kann mir jemand sagen was fehlt oder fehlen könnte? Mir fällt nur Getriebe und Kupplung ein aber was genau weiß ich selber nicht. Kupplung muss ich halt noch machen. Wäre froh und dankbar wenn mir jemand helfen könnte.

...zur Frage

Jahresarbeit über Motorradsport - Verstehen der Aufgabe?

Hallo,

ich benötige dringend Hilfe. Ich komme mit meiner Jahresarbeit nicht weiter,

da ich mir nicht sicher bin, ob ich die Aufgabenstellung richtig interpretiere. Ich habe Angst das Thema zu verfehlen.

Das Thema der Jahresarbeit heißt Motorradsport und eine der 4 Aufgaben lautet wie folgt:

Vergleichen Sie Merkmale, Motoren und leistungssteigernde Zusatzeinrichtungen bei Rennmaschinen (konkrete Beispiele/ Nennung und Beschreibung der Zusatzeinrichtungen)!

Ich würde mich auf den Vergleich von 2-Takt und 4-Takt Motoren beziehen, weiß aber nicht ob ich zu engstirnig denke. Ich finde im Netz nicht viel zu Merkmalen von Motoren und Zusatzeinrichtungen, deswegen der Verdacht das ich daneben liege.

Vielleicht sind ein paar Motorsportler unter euch, die mir auf die Sprünge helfen können.

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Simson "offroadtauglich" leichtes gelände?

Hi, ich bin in letzter zeit stark am überlegen, ob ich mir ne Simson zuleg (S50, S51 oder S53, weiß ich noch nicht genau) Eigentlich bin ich mir auch schon ziemlich sicher, dass ich eine kauf, habe aber noch ne andere Frage. Wie... "offroadtauglich", nenn ich das einfach mal, ist eine Simson? Also nicht falsch verstehen, ich will damit jetzt keine Rallye fahren oder durchn urwald brettern, sondern hauptsächlich Straße, aber kann ich damit auch guten Gewissens (Dass es eben sinnvoll geht ohne dabei der Simme sehr zu schaden) über Wiesen, Feld- und Waldwege, Schotter oder ähnliches, also eher leichtes Gelände, fahren? Also ich wohn nich mitten in der Großstadt aber auch nich komplett aufm land, also würde es wahrscheinlich auch nicht meega oft vorkommen, aber bestimmt schon ab und zu mal.

Danke schonmal für eure antworten, obbm

...zur Frage

Fahren manche Fahrer im Rennsport ohne Rückholfeder im Gasgriff?

Oder wie ist es sonst zu erklären, dass die Motoren nach einem Sturz so hoch drehen? Und warum fahren die Piloten dann ohne diese Feder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?