Was für eine Maschine für Nordkap-Reise?

1 Antwort

2006 war ich da und habe einen 20 Jahre alten Traum verwirklicht. Ich hatte noch von einem uralten Reisebericht im Hinterkopf: Die letzten 1000 km sind nur geschottert. Also habe ich mir erstmal ne Tiger zugelegt. Heute würde ich niiie wieder mit einem solch starken Motorrad fahren. Die Polizei da hinten versteht keinen Spaß alle Leute fahren da sehr diszipliniert. Es rollert alles nur mit 80, in den Lofoten mit 90 da hin. Durchgeteert ist sowieso. Heute würde ich mit meinem Zweitbike, einer CB 250 N, 17 PS fahren. Da kann man wenigstens die Gänge ausdrehen, ohne sofort Angst vor einem Fahrverbot (extrem Problematisch als Alleinreisender!!) zu haben. Es kann oben etwas kalt werden. Aber extra Heizgriffe kaufen, ist nicht nötig. Gutes Regenzeug ist wichtig. Mit etwas Glück brauchst du es nicht. Ich hatte 2 Tage Regen, sonst undendlich schönes Wetter. Ich komme da nochmal hin und dir eine gute Fahrt!

Was möchtest Du wissen?