Was bringt eigentlich die Klappe in den Krümmern?

0 Antworten

Zu gefährlich zum Start

Ich möchte nun langsam damit anfangen in die Finale Phase meines Führerscheins im Zweiradbereich überzugehen. Aber ich habe ziemlich Angst mich bei den Fahrstunden durch Unsicherheiten auf die Klappe zu legen. Hat vielleicht jemand einen Tipp für Anfänger, um bei solchem Wetter das Glecihgewi ht besser zu halten? Mein Fahrlehrer meint ich würde das schaffen, aber ich wäre trotzdem froh über ein paar Tipps.

...zur Frage

Krümmer glüht im Standgas, woran kann es liegen?

Wenn ich meine Maschine im Stand mit gezogenem Choke (ohne geht sie kalt aus) einige Minuten warm laufen lasse, fangen die Krümmer an zu glühen. Das kann doch nicht normal sein. Ist doch bestimmt nicht gut für die Krümmer. Woran liegt es?

...zur Frage

Wofür steht eigentlich FLM?

...zur Frage

Sind offene Zweitakter von der DB-Lautstärke eigentlich leiser oder lauter als offene Viertakter?

Wenn beide Motorenkonzepte mit offenen Auspuffanlagen gefahren werden.

...zur Frage

Schwarzer Schlauch der bei meiner Yamaha Wr-125X in den Krümmer läuft, will andern Krümmer montieren dafür muss ich den Schlauch abbauen. Schädlich oder nicht?

Hallo, Ich fahre zurzeit eine Yamaha WR-125X. Ich bin gerade am überlegen ob ich mir einen neuen Sportkrümmer und einen Sportauspuff von ARROW verbauen soll. Jetzt ist mir aufgefallen das bei meinem Originalen Krümmer ein schwarzer Schlauch in den Krümmer läuft. So jetzt will ich meinen ARROW Sportkrümmer montieren und da kann man keinen Schlauch anschließen. Man muss den kompletten Schlauch ausbauen und das Steckstück wo der Schlauch drauf war verschließen um den Sportkrümmer zu montieren, den der hat kein Anschluss für den Schlauch. Ist es für mein Motorrad schädlich wenn ich den Schlauch abbaue und den Anschluss verschließe, und einfach den ARROW Krümmer hinhaue?!

*Noch eine Frage, treten Schäden an meiner Maschine auf wenn ich mir nur einen Sportauspuff hinbaue ?!

Ich freue mich sehr über jede Antwort.

...zur Frage

Hat wer von Euch Erfahrung mit Inohrkopfhörer mit Geräuschunterdrückung unterm Helm?

Frag mich ob die Inohrkopfhörer nicht ideal wären bei Navis oder Ähnlichen und dabei gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen,Sprachverständlichkeit und Lärmschutz. Z.B. die MDR-NC300D von Sony.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?