Was blüht einem wenn man in Österreich mit einem zu lauten bzw. nicht zugelassenen Auspuff angehalten wird?

2 Antworten

das kommt wie immer darauf an, an wen man gerät (freundlichkeit soll tw. wunder wirken). die bandbreite geht von geldstrafe bis zur stilllegung des mopeds via kennzeicheneinzug. hab zwar schon alle möglichkeiten erlebt, der einzug sollte aber doch die ausnahme sein.

Das Fahrzeug darf nicht lauter sein, als in den Papieren angegeben. Wird der dort angegebne Wert (Nahfeldpegel) überschritten (die Überprüfung erfolgt oft mit mobilen Meßstellen vor Ort) kann das Kennzeichen eingezogen werden, bis das Fahrzeug wieder in einen den Vorschriften entsprechenden Zustand versetzt ist. Da sind dann gleich alle nicht typisierten Umbauten mit dabei ;-) Alle dabei entstehenden Kosten gehen zu Lasten des Fahrzeughalters/Lenkers. Zusätzlich gibts eine Organstrafe (sofort zu begleichen und billiger) oder Strafverfügung (Anzeige, teurer).

Die Regelung in der StVO §60 Abs.1 ist etwas schwammig:

(1) Ein Fahrzeug darf auf Straßen nur verwendet werden, wenn es so gebaut und ausgerüstet ist, daß durch seinen sachgemäßen Betrieb Personen nicht gefährdet oder durch Geruch, Geräusch, Staub, Schmutz u. dgl. nicht über das gewöhnliche Maß hinaus belästigt oder Sachen, insbesondere die Fahrbahn, nicht beschädigt werden.

Es liegt als weitestgehend im Ermessen der amtshandelnden Beamten das oft vom Verhaltens des Lenkers beeinflußt wird ;-)

Link: http://www.internet4jurists.at/gesetze/bg_stvo01.htm

Ist der LeoVince LV One legal?

Hey Leute,

Ich überlege mir schon seit längere Zeit den LeoVince LV One für meine Yamaha WR 125 X zu kaufen.

Nun frage ich mich nur, ob das legal ist bzw. ob ich diesen einfach anbauen und dann losfahren kann, oder muss ich diesen davor noch eintragen und wenn ja wo muss ich ihn dann eintragen? (Hab was Tunning angeht noch nicht sehr viel Erfahrung) Und bleibt meine Garantie und die Betriebserlaubnis noch erhalten oder entfallen diese dann?

Hier noch ein Link zum LeoVince LV One: https://www.gearparts24.de/auspuff-endschalldaempfer-leovince-lv-one:a8798.html

Bitte jetzt keinen Vorträge darüber wie unnötig es doch sei sich für eine 125er einen neuen Auspuff zu holen.

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Import von gedrosseltem Motorrad nach Österreich?

Habe mir letzte Woche ein z800e in Deutschland gekauft, da ich nur den A2 Schein habe wird eine Drossel vom Händler in Deutschland eingebaut und vom TÜV dort abgenommen. Wenn ich sie nun nach Ödterreich überstellt bekomme, muss ich dann zur Landesregierung und alles nochmal abnehmen lassen oder kann ich gleich zur Behörde und das Kennzeichen anmelden lassen. Weil der Deutsche Tüv ist in Österreich ja nicht gültiger. Schon mal Danke im Vorraus.

...zur Frage

Leeren Auspuff leiser machen?

Hallo Leute ich hab ein kleines Problem,

Hab ich Rieju MRT 125 Ich hab meinen Auspuff komplett leer machen lassen und jetzt klingt es richtig kacke die Lautstärke ist in Ordnung aber man hört jedes tuckern extrem soll aber ich hätte es lieber als ein durchgehendes Brummen. Da ich keinen dB-Killer mehr drin hab kann ich da keine dämmwolle rumwickeln aber kann ich die möglicherweise doch rein packen also einfach reinlegen ? Und wenn ja würde das etwas am Sound ändern oder muss ich womöglich einen neuen dB-Killer rein bauen? -.- Einen neuen Auspuff möchte ich mir nicht kaufen das wäre zu teuer so ein Pack dämmwolle kostet ja nur 10€ das wäre die beste Lösung nur wie viel muss da rein ?

Danke für die Antworten im Voraus

...zur Frage

Eintragen oder Eintragungsfrei?

Mich quält wieder mal das Thema typisieren usw.... Ich habe gestern mit dem Tüv zweo sehr interresante tel.gespräche geführt. Beim Beiden ging es um meinen Auspuff (LeoVinceGPpro) mit e nummer der eigentlich nicht für mein Motorrad gebaut ist aber passt. Der erste Herr vom Tüv sagte zu mir das der ESD durch die E nummer welches eine EUROPAWEIT geltendes siegel ist und heisst dieser ESD ist unbedenklich im Strassenverkehr und muss nicht eingetragen werden. Der 2 Herr sagte das Gegenteil. Jetzt stell ich mir die Frage: wer hat Recht? Und 2. Wenn jedes Teil mit E-nummer eingetragen werden müsste dann sollte ja eigentlich die sitzbank und die Verkleidung auch ned e nummer haben und sollten eingetragen werden. Ganz ehrlich! Ich blick nicht mehr durch und die Herren die das beruflich machen wies aussieht auch nicht. Es handelt sich hier um einen Österreichischen Fall also fällt das mit den ABE's auch weg, die laut polizei nicht gelten. Ich hoffe jemand von euch kann mir auf die Sprünge helfen das zu verstehn. Danke

...zur Frage

Wie teuer ist ein neuer Kettensatz inklusive Montage ungefähr?

Es sollen ja Fragen her: was kommen in etwa für Kosten auf mich zu, wenn ich Kette, Ritzel und Kitt erneuern lassen muss? Ich kann es nicht selber. Muss ich machen lassen.

...zur Frage

Laut wird teuer, was haltet ihr davon?

Ich lese heute in der Motorrad, dass es einen neuen Entwurf über zu laute Motorräder gibt. Hat diesen kurz Artikel schon jemand von euch gelesen? Zukünftig soll es deutlich teurer werden, Punkte geben und es wird neue Messverfahren geben, die es der Polizei deutlich einfacher macht. Das ganze ist noch nicht beschlossen, soll aber wohl ab Mitte 2010 eingeführt werden. Was haltet ihr davon? Mir persönlich vergeht dann langsam der Spaß am Motorrad fahren. Muss ja nicht die Mega Brülltüte sein, aber ein kerniger Sound gehört für mich zum Motorrad dazu und das haben die meisten Bikes von Haus aus nicht. Bin mal gespannt, was das gibt. Ich werde weiter mit offenem Auspuff fahren, oder auf der Straße nicht mehr fahren! Dann nur noch Rennstrecke, aber da wird es ja auch immer schwieriger.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?