Was bei einer Yamaha XT 600 K beachten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wie bei allen Motorrädern gilt. Ist man groß genug um damit fahren zu können, denn die ist nix für kleine Leute unter 180cm.

Schöner wäre es wenn die auch noch einen Estarter hätte.

Dann muß man was du ja eh schon vor hast eine Probefahrt machen.

Schön ist es wenn die nur einen oder zwei Vorbeisitzer hatte.

Je mehr desto schlimmer (nicht immer aber immer öfter :) )

Dann achte auf die Laufleistung. Diese Laufleistung muß zum alter des Fahrzeug passen.

Hat die zb. nur 15 000 km drauf, dann stand die mehr rum als gefahren, oder der Tacho wurde etwas zurück gedreht, oder der ist schon einmal rum. Ein Motorrad das schon über 35 000 Km drauf hat würde ich mir nicht kaufen.

Was möchtest Du wissen?