Was bedeutet eigentlich Verdichtungsverhältnis ?

0 Antworten

Öltemperatur schätzen?

Seit Jahren habe ich eine „Öltemperaturanzeige“ im Öleinfüllstutzen. Diese nehme ich natürlich nicht zum Messen, sondern nur als „Indikator“. Der wird ja ständig von dem Öl umspült. Auch sind die Unterschiede nach dem Temperaturausgleich im Gehäuse nicht so gravierend dass da total andere Werte angezeigt werden. Das Thermometer soll lediglich die ungefähre Betriebstemperatur anzeigen. Besonders bei kalten Tagen und heißen Tagen im Stau. Das hat es zuverlässig gemacht. Natürlich ist das nicht mit Messen an verschiedenen Messpunkten im Messlabor zu vergleichen. Soll es auch nicht.

Letzte Woche habe ich ein Ölablassstopfen mit Temperaturfühler eingebaut und die Werte verglichen. Die waren bei laufendem Motor ungefähr gleich. Beim Ausmachen des warmen Motors geht die Temperatur vom Einfüllstopfen im Verhältnis zur Ablassschraube natürlich schneller zurück. Ist ja auch logisch, brauche ich nicht zu erklären.

Warum wird das Thermometer im Einfüllstopfen oft belächelt? Das soll doch nur ungefähr die augenblickliche Temperatur „schätzen“. Und das macht das „Ding“ eigentlich ganz gut. Wie ist Eure Erfahrung? Einigermaßen aussagekräftig ist natürlich der Vergleich von beiden Messpunkten im Parallelbetrieb. Gruß Bonny

...zur Frage

Drehmoment und Beschleunigung

Hi, hab mir grad paar gedanken über die angaben vom Drehmoment gemacht. So ganz kapier ich das noch nicht. Ich versuch das jetzt mal an dem beispiel von 2 bikes zu verdeutlichen, worin ich eine unklarheit sehe ^^. und zwar die Triumph Street Triple und die Kawasaki Z750 (habs bei denen gemerkt weil ich mir die genauer angesehn habe wegen fahrzeugkauf etc... is ja egal ^^). Die beiden Bikes haben so ziemlich die gleichen Beschleunigungswerte. (Quelle: http://www.z1000-forum.de/forum/ftopic22005.html ). Was sie noch gemeinsam haben sind 106 PS. Die Street Triple hat 68 NM, die Z750 78 NM. Korregiert mich wenn ich falsch liege, aber das Drehmoment sagt doch was über ... hm wie sag ich das am besten... den durchzug bzw wie die maschine beschleunigt aus. Müsste dann nicht die Z750 eigentlich bessere Werte erzielen? nein. sogar teilweise minimal schlechter. klar sie ist auch ca 40 kg schwerer als die Street Triple, aber hat mehr Drehmoment. Wie immer hoffe ich mal wieder dass ich mich verständlich genug ausgedrückt hab ^^ und ja... bitte kann mir das wer genauer erklären?

...zur Frage

Zxr 750 welches Öl?

Hallo. Suche nach dem richtigen öl für eine Kawasaki ZXR750L bj. 93 Das es ein Mineralöl sein soll weiß ich mittlerweile schon von einigen foren. Weiss aber nicht ob ich jetzt 15w50 oder 20w50 oder ....... Usw..... Nehmen soll.

...zur Frage

BMW, ABS, KLAPPHELM, Textilkleidung sind hier Reizthemen. Warum?

Wenn ich so die Themen durchlese muss ich oft den Kopf schütteln. Welche Argumente hier hervorgehoben werden. BMW Fahrer sind OPA`s Klapphelmfahrer grüßen nicht. ABS wird als Stotterbremse bezeichnet Textil ist das letzte usw. usw.

Warum wird gerade bei diesen Themen oft jegliche Vernunft beiseite geschoben und drauflosgedonnert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?