Was bedeutet eigentlich Custom ?

1 Antwort

das wort custom steht eigentlich wie frank schon sagte für kundenspezifisch. könnte also auch für jedes andere bike verwendet werden. der begriff hat sich jedoch in der branche der chopper und da speziell bei harley oder kompletten eigenbauten einenistet. denn wer würde schon bei veränderungen an seiner KTM Adventure sagen, er fährt ein custom-bike! ;-)

Gabel schlägt durch

Hallo Zusammen ! Ich musste heute stärker bremsen und dabei ist die Gabel voll durchgeschlagen,es hat richtig gekracht ! Ich habe schon die Stöbern Funktion genutzt,aber dort sehr unterschiedliche Antworten gefunden.Von "sehr gefährlich" bis "ganz normal". Kann,oder muß ich etwas daran machen? Einstellen kann man an der Gabel nichts! ( Honda CM 125 Custom, Bj.95, 30000 Km.) Schon mal danke für eure Hilfe.Gruß Rainer.

...zur Frage

2 Fragen zumThema Schwalbe

Hallo,

ich habe 2 Fragen, die erste klingt vieleicht etwas dumm, ist aber ernst gemeint^^

  1. Wie tankt man mit einer Schwalbe? Direkt an der Tankstelle ( wo da, welche Zapfsäule?) oder mit Kanister daheim?

  2. Darf ich mit einer Schwalbe auf die Autobahn?

Also im Gesetzbuch steht das so:Auf der Autobahn zugelassen sind Fahrzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mindestens 60 km/h

Vieleicht nicht genau in dem Wortlaut, aber so ungefähr. Also eigentlich dürfte ich, oder? Weil eine Schwalbe 60 fährt?

Danke für eure Antworten :)

LG ehmja

...zur Frage

Schaltempfehlung auf Tachometer

Hallo zusammen! Habe gerade eine 94er Honda CM 125 Custom gekauft.Hat keinen Drehzahlmesser.Habe gemerkt ,das sie erst richtig zieht ,wenn ich die Gänge über die Schaltempfehlung im Tacho hinaus fahre.Bin ich dann schon im roten Bereich?Sie hat den Twinmotor.

...zur Frage

Welche Custom-Schmieden gibt es in Deutschland eigentlich?

Gibt es eigentlich auch in Deutschland namhafte Custom-Bike-Hersteller wie OCC in Amerika etc.?

...zur Frage

Was passiert, wenn der Sozius sich in einer Kurve in die falsche Richtung legt?

Ist ehrlich gemeint. Ich habe es noch nie erlebt und finde auch keine Erklärung, warum das gefährlich sein sollte. Wenn er rumhampelt natürlich, aber mehr als sich aufrichten kann der Sozius eigentlich nicht. Der wird sich sicher nicht in die entgegen gesetzte Richtung legen. Mit einem Sozius lege ich mich sowieso nicht so stark in die Kurve. Würde ich merken, dass er sich aufrichtet, bremse ich hinten und das Bike kommt tiefer runter. Schlimmer finde ich, wenn der Sozius "extrem" gut sein will und sich noch tiefer in die Kurve legt, als der Fahrer. Durch den überraschend tiefer gelegten Schwerpunkt stelle ich mir schon Probleme vor. Gruß Bonny

...zur Frage

Ist eine Feststellschraube am Gasgriff eigentlich erlaubt ?

Habe diese Feststellschraube an einer Harley-Davidson gesehen. Darf man das eigentlich haben ? Ist das Erlaubt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?