Was bedeutet die bezeichnung "P" beim Motorradreifen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Google ist Dein Freund, nicht Wikipedia ;-)))

P = Zugelassen bis 150 km/h

Quelle: http://kuerzer.de/ryHoMxkVc

PS: Google-Frage: "motorradreifen kennzeichung geschwindigkeit p" Treffer 6 ist der Link.

Und Google ist natürlich nicht wirklich unser Freund - die wollen auch nur fett Kohle machen... ;-)

Schade, du warst schneller. hatte auch gerade bei yahoo geschaut.

0

ich habe davor "was bedeutet P bei motorradreifen?" gegoogelt und nichts brauchbares gefunden. Muss ich wohl besser googeln^^ Danke für die Antwort.

0

außerdem wusste ich ja nicht das P was mit geschwindigkeit zu tun hat, so konnte ich schlecht googeln =)

0
@Pierre93

Geschwindigkeit gehörte auch nicht in meine Frage, sorry, Tippfehler bei der ANtwirt ;-)

Die Google-Frage war "motorradreifen kennzeichnung p" - ist da Treffer 6.

0

Stümmt nischt. -- Das "P" steht für "Pinkelschutz". Das ist eine Beschichtung für den Reifen, damit die Hunde wenn die das Bein am Reifen heben, diesen nicht beschädigen.

Es gibt auch eine Bezeichnung für das ganze Motorrad, das am Kennzeichen mit "PM" bezeichnet ist. Das heißt "Pinkel-Männchen". Das ist der "Rundumschutz", damit das Bike auch vor einer Kneipe stehen kann. ;-((( Gruß Bonny

Wie deute ich das Herstellungsdatum am eingepressten Code am Motorrad-Reifen?

Könnte der Code 1415 bedeuten, die Herstellung war in der 14ten Woche 2015?

...zur Frage

120er Reifen auf 3.50 Felge?

Hallo Werte Community! Folgendes Problem: Ich möchte gerne einen 120/90er Reifen auf meine 17 Zoll MT 3,50 Felge ziehen, auf der vorher ein 120/70er montiert war. Meine Wahl fiel auf den Avon AM26. Auf der Herstellerseite steht allerdings das die maximale Felgengröße für den Reifen bei MT 3,0 liegt. Nun frag ich mich, warum? Der "Original-" Reifen ist doch schließlich auch ein 120er. Woran könnte das liegen?

Ich bin für jede Hilfe dankbar!

...zur Frage

TL Reifen auf Enduro?

Hallo miteinander!

Kann ich auf einer Honda Dominator mit den Reifendimensionen 90 90 21

bzw. 130 80 17

TL Reifen montieren und den Schlauch drin lassen?

Hätte einen günstigen Satz in Aussicht.

Nach meinem Verständnis hält beim TT der Schlauch dicht und beim TL Der Reifen samt Felge.

Stellt sich mir die Frage obs am Felgenwulst/Aufbau scheitert.

Schon mal wer versucht,vielleicht?

Wäre für hilfreiche Antworten dankbar!!

LG Benno

...zur Frage

Motorradfahren mit Köpfhörern??

Ich bin mir nicht sicher ob es erlaubt ist mit Kopfhörern Motorrad zu fahren. Einige sagen dies und andere das. Würde mich über Antworten freuen. Danke

...zur Frage

Kaltstartproblem Derbi Gpr 125?

Hallo,

Ich habe folgendes Problem:

Meine 2010er Derbi Gpr hat vorallem Probleme beim Kaltstart. Erst nach ca. 4-5mal, 5-10 sek Kurbeln kommt es zu einer Zündung. Geht sie kurz mal an geht die Drehzahl bis 3000rpm hoch fällt nach einigen Sek. so stark ab, dass sie wieder ausgeht. Nachdem sie ein bisschen Temperatur aufgenommen hat kann sie eine Drehzahl von ca. 2600rpm halten (sollten zwischen 1600+-50rpm sein laut Handbuch). Verstellt man die Leerlaufdrehzahl kann man sie für einige Zeit auf dem Sollwert stabilisieren. Startet man sie aber erneut geht sie entweder auf Grund zu niedriger Drehzahl aus oder läuft wieder auf zu hoher Drehzahl.

bin für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

(Honda Shadow 125) 100/90 Hinterrad statt 130/90??

Guten Abend,

Da der hintere Reifen auf meiner Shadow jetzt gefährlich stark abgenudelt ist (in der Mitte kein Profil mehr) habe ich mir bei mopedreifen.de mit der Modellsuche einen Hinterreifen bestellt.

Der kam heute an und der schien mir selbst für einen 125er Reifen schon sehr schmal. Ich dachte erst, man hätte mir fälschlicherweise einen Vorderreifen geliefert aber laut Lieferschein scheint es sich tatsächlich um einen Hinterreifen zu handeln. Ich habe jetzt nachschaut und auf meinem Hinterreifen steht nicht 100/90 sondern 130/90

Kann ich den trotzdem hinten aufziehen? Oder ist das schlecht? Wenn es geht, muss ich dann auf etwas achten? (Tacho verfälscht?)

Ist es nicht sowieso besser einen kleineren Reifen zu haben, da ich ja eh nicht so viel Power habe? Oder sollte ich mir doch lieber einen 130/90 besorgen?

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?