Was bedeutet der Niederquerschnitt eines Reifens?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vom Querschnitt spricht man häufig, wenn man die Reifenhöhe meint. Die wird durch die Zahl nach dem Schrägstrich in der Reifenkennzeichung IN PROZENT DER REIFENBREITE angegeben; die erste Zahl bezeichnet die Reifenbreite in mm.

Also: 190/50 heißt 190 mm breit, 95 mm (nämlich 50 % von 190) hoch.

Niederquerschnitt bedeutet nichts anderes, als dass die Reifen eine geringe Höhe haben.

Was möchtest Du wissen?