Warum wird die Honda Transalp 700V nicht mehr gebaut? Gibt es einen Nachfolger?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo nagelpilzotto.

Super - dann bleibt Dir die Transalp ja noch ewig erhalten. Laufleistungen, die dem Zehnfachen entsprechen sind bekanntlich keine Seltenheit. Und im Grunde hast Du Recht: Die Leistung stimmt, es kommt drauf an, was man draus macht, bzw. dass man sich damit zufrieden gibt.

Fährt man nicht allzu oft, ist es sogar besser, nicht ständig das Bike zu wechseln. So trainiert man sich auch mit weniger Kilometer nach und nach etwas Erfahrung an, statt immer wieder neues Bike neu kennenlernen zu müssen.

Bei mir ist es bissl anders - 15 Monate = 15.000km. Ich nutze Zeiten, wenn meine Familie 'keine Zeit' hat und fahre den einen oder anderen "Umweg".

Jaaha - Maria kommt jetzt gleich wieder mit ihrem Adler... ;-))

Man fährt gerne über Umwege ans Ziel ;-)

1
@puch37

Eben...

...von Salzweg nach Sulzbach zum Hundefutter- Kaufen über Hellmonsöd (Chapp wird der Einzige sein, der damit was anfangen kann ;-)) ).

Heute musste ich leider Holz arbeiten - der nächste Winter kommt bestimmt. Vllt. klappt's am Wochende (wenn's Wetter mitspielt).

0
@Spider

Holz ist ja auch wichtig, dafür gibt's dann wieder mal schöne Tour oder Runde ;-)

1

Also, jetzt muss ich gleich mal widersprechen:

  • Der Adler ist deiner
  • Bezüglich deines Hundefutter-Umweges im anderen Kommentar: auch ich kann da (inzwischen) was mit anfangen ;-)

Die Kernaussage allerdings, o.k., da wäre jeder Widerspruch zwecklos ;-))

1

Glaub das Honda da auch mal nachziehen musste denn sie hatten zwar die ccm doch nicht die PS und wenn man mal zu zweit fährt sollte auch was dahinter sein. So sind meist jetzt die 1000er mit ihren PS dran. Wollt mir auch mal Seinerzeit eine von Honda kaufen doch 700ccm mit 50 PS ist mir einfach zu schwach, hab mich dann für die 650 V-Ström entschieden mit der ich sehr zufrieden bin, doch wenn es mal eine Neue gibt, wird es sicher eine 1000er werden.

Hallo puch, die Honda Transalp 700V hat 60PS. Der Vorgänger hatte nur 50PS. Aber ich denke Du hast Recht, daß wahrscheinlich noch mehr Leistung nachgefragt war. Na ja, was solls. Ich bin damit zufrieden und werde auch nichts daran ändern.

0

Was möchtest Du wissen?