Warum sind Einbereichsöle nicht für Motorräder geeignet ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich könntest Du auch Einbereichsöle fahren, aber der Aufwand ist zu hoch. Du müsstest ja entsprechend der Jahreszeit und des EInsatzzwecks das Öl wechseln, und das macht heutzutage keinen Sinn mehr - zumal die meisten "User" eh keinen Plan davon hätten.

Manche ältere Motorräder werden mit Einbereichsölen gefahren, z.B. H-D Shovelhead: http://www.mototools.de/lprodukte_8.html

Drei Jahreszeiten fahren und eine Abstelljahreszeit heißt für Einbereichsöl drei Ölwechsel pro Jahr! MfG 1200RT

Was möchtest Du wissen?