Warum sind die Konstruktionen von Schwingen so unterschiedlich?

2 Antworten

Dann müsste auch das Design und die Verteilung der Aggregate und der Auspuffanlage gleich sein. Die Konstruktion der Schwinge richtet sich auch danach, wo die Federelemente liegen und wie sie angebracht sind (liegend, stehend, unten , oben) dasselbe gilt für die Auspuffanlage (untenliegend oder underseat). Auch der Verlauf der Kette und verschiedene Montage - und Wartungsaspekte haben Einfluss auf die Konstruktion der Schwinge. Auch ist die Schwinge ein wichtiges Designteil, das die Optik der Maschine mit beeinflusst.

Ginge es nur um die statische Festigkeit, käme man wohl mit einer Grundkonstruktion aus. Diese Anforderung erfüllen praktisch alle modernen Konstruktionen gleichermaßen. Die Geister scheiden sich bei den anderen Kriterien.

Ergänzend zu chapp: Bei der technischen Konstruktion geht es nicht allein um praktische Gründe sondern auch um Marketing, Ideologie und persönlichen Präferenzen. Ansonsten könnten wir auch alle Kartoffeln essen und Wasser trinken. Reicht auch zum Überleben...

Warum wurde bei älteren Bikes das Bremsmoment abgestützt?

Bei älteren Motorrädern sieht man manchmal eine Strebe vom hinteren Bremssattel in Richtung Schwingenlagerung. Ich habe mir erklären lassen dass es isch hierbei um eine Bremsmomentabstützung handelt. Kann mir jemand erklären, wieso es diese Abstützung bei neueren Motorrädern nicht mehr gibt, bei älteren schon?

...zur Frage

Ist eine Einarmschwinge in der Konstruktion aufwändiger als eine Normale?

weil sie eben seltener und meist nur bei hochwertigen bikes verbaut sind. müsste es aber nicht einfacher sein eine einarmschwinge zu konstruieren??

...zur Frage

Welche Reifenbauart darf ich ausser ZR noch fahren?

Ich brauche bald mal neue Reifen für meine Honda Deauville und suche nun was mit etwas mehr Profil da es schon auch mal weniger befestigte Strassen sein sollen.

Ich habe auch schon zwei Favoriten in vorne 120/70 und hinten 150/70 ausfindig gemacht: - Avon Trailrider - Conti TKC 80

Traglast- und Geschwindigkeitsindex lassen wir aussen vor weil das bei beiden passend gegeben wäre.

nur die AvonTrailrider habe ich in Radialbauweise gefunden --> vorn 120/70ZR17 und Hinten 150/70R17. (Beide Bauart Radial-Gürtel)

die Conti TKC leider nicht --> vorn 120/70-17 (Bauart Diagonal) und hinten 150/70 B17 (Bauart Diagonal-Gürtel)

Die TKC würden mir aber besser gefallen, hier also mein Dilemma ;-) Ein Motorradmechaniker sagte mir mal, dass ich auf gar keinen Fall was anderes als Radialreifen auf die Deauville machen darf, da sonst zu gefährlich...Wieso es so ist hat er mir aber nicht erklärt... Das Selbe hörte ich auch schon mal bei der Reifensuche für meine Suzuki DR 650 SE mit 17 Zoll Felgen...wer weiss dazu mehr?

...zur Frage

Warum Schwingenlager öfter fetten?

Hallo, ich lese in Foren und auch hier oft von Leuten die jeden Winter das Schwingenlager ihres Motorrades fetten. Ist das Lager denn so ungeschützt und angreifbar dass es so oft gefettet werden muss? Gibt es keine guten Dichtringe? Denn die Radlager werden scheinbar nicht so oft gefettet/kontrolliert. Ist das ein konstruktionsbedingtes Problem oder machen das die Leute einfach gerne über den Winter?

...zur Frage

Zweiarmschwinge: Steigerung der Torsionssteifigkeit

Guten Abend,

würde mir gern ideen einholen, wie man halt die Torsionssteifigkeit zusätzlich steigern kann. Bei der Zweiarmschwinge handelt es sich um eine Scheißkonstruktion von rechtecksrohren (Alu).

Bekannt ist: - vergrößern der Querschnittsflächen (höheres polares Widerstandsmoment) - die Schwingarmlänge so kurz wie möglich, um den verdrehwinkel zu minimieren - Querstrebe (Torsionskasten) so breit und so nahe an die Radachse wie möglich.

Was hat man noch für möglichkeiten? Ich freue mich auf eure Antworten und bedanke mich herzlich

...zur Frage

Polierten Rahmen und Schwinge eintragen?

Besonders bei Fighterumbauten sind polierte Rahmen und Schwingen sehr beliebt. Ich kann mir daran erinnern, dass man verchromte oder polierte Rahmen und Schwingen eintragen lassen muss, wenn man das bei einem Tank macht aber nicht. Stimmt das noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?