Warum müssen verchromte Rahmen geprüft werden, was macht Chrom mit der Festigkeit?

2 Antworten

Weil das Chrombad mit seinen Chemikalien das Metallgefüge verändern könnte. Ausserdem sind die Schweissnähte nach dem Verchromen nicht mehr so deutlich sichtbar

Beim verchromen ist das Chrombad nicht besonders heiß. Der Chromvorgang selbst ist ein elektrolytischer Vorgang d.h. es wird nicht durch Hitze verchromt sondern in einem Bad. Warum der Rahmen geprüft werden muss kann ich mir so vorstellen, das ein nachträglich verchromter Rahmen vor dem verchromen Hochglanz poliert wird. Wenn der Untergrund nicht poliert wurde, sieht die Oberfläche nach dem verchromen nicht besonders gut aus. Durch das polieren wird Material abgetragen, so das es zu einer Materialschwächung kommt und deswegen muss die Festigkeit nachgewiesen werden.

Was möchtest Du wissen?