Warum knallt es beim schalten im Getriebe?

1 Antwort

Vielleicht, weil das Motorradgetriebe nicht synchronisiert ist. Die Zahnradpaare selbst sind immer im Eingriff. Beim Schalten werden die sich drehenden Zahnräder durch die Schaltgabeln seitlich verschoben. Die Klauen greifen dann in die entsprechenden Mitnehmernuten. Die Mitnehmer "rasten" beim Schalten sozusagen ein. Und bei höherer Drehzahl kann das schon mal lautere Geräusche machen. Geräusche macht es eigentlich leider immer.

Danke! Das klingt logisch.

0

Was möchtest Du wissen?