Warum kann ich schwerer vom 1 in den 2 Gang schalten und wie behebe ich das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lass mal überlegen. Du hättest Dir den Arm gebrochen und dieser steht jetzt im 45° Winkel ab. Kannst Du Dir immer noch genauso leicht die Zähne putzen?

Nein? Dann weiß da ja jetzt was zu tun ist und im Rahmen dessen das Schaltgestänge sauber einstellen.

Wenn der Ganghebel nirgendwo schleift ist wohl innen drin etwas beschädigt oder das Schaltgestänge aussen ist verbogen / verkantet... das ganze kann man sich aber auch denken.

fritzdacat 23.02.2017, 11:46

Bin übrigens nicht identisch mit dem Neuzugang "FritzTheCat", falls das jemand fälschlicherweise vermuten sollte :)

Uli

3

Was möchtest Du wissen?