Warum ist ein Vierzylinder leichter anzuschieben als ein 2 Zylinder mit gleichem Hubraum?

1 Antwort

Da beim Vierzylinder die zu komprimierende Einzelhubräume sich auf 4 Zylinder verteilen. Nicht das die 2Zylinder mehr Kompression haben, die ist beim Hochleistungsvierzylinder sogar höher, aber ich bekomme meinen Vau Zwo mit nem knappen Lieter Hubraum absolut nicht angeschoben, keine Chance! wenn dann noch ein Vau Zwo verbaut ist, wird es aufgrund der direkt auf einander folgenden Zündfolge schon fast unmöglich, dem Motor an zu schieben.

Welchen Sinn macht eine zweite Zündkerze im Zylinder?

Mehr als Explodieren kann das Benzin-Luftgemisch ja nicht, oder? Um den Zündzeitpunkt kann es auch nicht gehen. Warum haben manche Zylinder dann zwei Zündkerzen?

...zur Frage

Warum steht im Schein einer Yamaha SR 500 495 ccm, auf dem Zylinder des Motorrads aber 499 ccm?

Ich besitze eineYamaha SR 500. Laut Fahrzeugschein hat die 495 ccm, aber auf dem Zylinder steht unten am Fuß 499 ccm. Eine Recherche im WWW hat keine befriedigende Antwort gegeben. So bin ich jetzt hier.

...zur Frage

Warum werden keine 2-Takt-Motoren mit Einspritzung gebaut?

Die 2-Takt-Technik ist doch eigentlich genial. Keine aufwendige Ventiltechnik, weniger Gewicht, deutlich mehr Leistung aus gleichem Hubraum. Und die Abgaswerte müsste man doch mit einer Einspritzung in den Griff kriegen, oder nicht?

...zur Frage

Warum lässt sich eine R1200GS nichtmal im zweiten Gang mit 2 Personen anschieben?

wenn ich dann die kupplungskommen lasse zieht mir das teil ne 2 meter lange bremsspur auf die straße! woran liegt das? so viel hubraum, der boxermotor oder warum geht das nicht?

...zur Frage

Warum knallen Zweizylindermotoren eher mal hinten raus?

Harleys und andere Zweizylinder knallen gerne mal hinten raus, wenn man das Gas zu macht und im Schiebegang unterwegs ist. Liegt das am Motorkonzept? Wieso tritt das bei Zweizylindern häufiger auf als bei Vierzylindern? Mit Einzylindern habe ich wenig Erfahrung...

...zur Frage

Eine Tausender mit zwei Zylindern, die kein Supersportler und kein Tourendickschiff ist - gibts das?

Wenn man gerne das Drehmoment einer Tausender und eines Zweizylinders fahren möchte, ohne einen Supersportler a la Ducati oder eine Touren-BMW fahren zu müssen - welche Motorräder bleiben dann noch? Habe ich gerade Gedächtnislücken oder gibt es dann wirklich kein relevantes Angebot?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?