Warum hat ein Superbike-Rennen immer 2 Läufe pro Renntag?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Irgendwann macht >man< sich halt Gedanken, was man dem Zuschauer und dem Fernsehen denn so vorsetzten kann. Und da SBK und SSP nun einmal nur zwei Rennen wären, sind halt zwei SBK Läufe und SSP schon drei Rennen.....

Das ist der Grund. So wird dann das Reglement geschrieben, es wird überprüft, ob es sich bewährt und letzendlich bekommt es Traditition.

Es hat wie alles Vor- und Nachteile, aber auch das ist egal, da ja für alle gleiche Bedingungen herrschen.

Den "wahren Grund" kenne ich jetzt zwar nicht... aber so ist es doch spannend?! Der ganze Tross muss so auch nicht so oft in der Gegend rumgekarrt werden. Für alle sicher die bessere Alternative.

Denke auch, weil es spannender ist. Und weil die Belastbarkeit und damit die Seriennähe der SBK-Bikes damit deutlicher wird.

Was möchtest Du wissen?