Warum fährt meine MZ beim Start im ersten Gang mit gezogener Kupplung vorwärts?

1 Antwort

Ich schätze die Kupplung trennt nicht richtig, evtl. Einbaufehler?

Yamaha Fz6. Reifen dreht sich trotz angezogener Kupplung?

Hallo,

 

ich hab folgendes Problem mit meiner Yamaha fz6.

 

Ich wollte meine Maschine aus der Garage schieben. Also ersten Gang rein und mit angezogener Kupplung raus. Dabei ist mir aufgefallen das was nicht stimmt. Also Maschine aufgebockt und ersten Gang rein, Kupplung gezogen und versucht das Hinterrad zu drehen —> keine Chance, nach überwinden eines extremen wiederstandes hat sich der Reifen nur mühselig und langsam drehen lassen trotz gezogener Kupplung. 

 

Also Maschine angeworfen und wieder Gang rein, Kupplung gezogen. Der reifen dreht sich als ob keine Kupplung gezogen wäre.. also im aufgebockten Zustand auf die Hinterbremse gedrückt —> leuchtet die abs Leuchte, der Motor tourt runter und reifen dreht weiter.... 

Die Maschine hat 28.000 Km..

 

Langer Text kurze Frage:

 

Was ist bei mir kaputt? 

 

Vielen dank!

...zur Frage

Sind die Systeme beim Starten mit eingelegtem Gang unterschiedlich?

Das Starten mit eingelegtem Gang geht bei mir nur mit gezogener Kupplung. Ist das einheitlich so oder gibt es verschiedene Systeme? Das der Gang draußen sein muss, der Seitenständer eingeklappt, auch wenn die Kupplung gezogen ist usw. Eigentlich müsste es doch eine Regelung geben, nämlich die sinnvollste und praxisnäheste....

...zur Frage

Kupplung trennt nicht?

Hi an alle, bei meinem Moped trennt die Kupplung nicht mehr. Spiel am Lenker ist schon auf Minimum eingestellt hier geht also nichts mehr. Wenn ich es im Leerlauf starte, die Bremse dann anziehe und mit gezogener Kupplung den 1. Gang einlege geht die Maschine mit einem Ruck einfach aus. Wenn ich die Bremse nicht halte fährt sie ruckartig los. Das Moped hat eig. erst 2000km kann hier die Kupplung schon durch sein ?

Was wäre jetzt zu tun ? Gibt es noch eine Option an der ich direkt an der Kupplung nachstellen kann?

Grüße

...zur Frage

Weshalb geht erster Gang nicht rein?

Gestern wollte ich bei ca. 30 kmh vom 2. Gang in den Ersten schalten. Bei voll gezogener Kupplung ist vorerst nur der N reingegangen. Als ich dann (bei 25kmh) wieder bei voll gezogener Kupplung in den 1. Drücken wollte, ging er nicht rein. Stattdessen machte sie ein grausiges knarren (eben wenn ein Gang nicht hineingeht.). Ich hab natürlich sofort aufgehört zu drücken, doch trozdem bin ich mir bis jetzt nicht bewusst, wie das passieren konnte. Die perfekte, butterzarte Schaltung der GSX-R gibt sonst nie probleme. Sowas ist noch nie zuvor passiert, und nachher bei weiteren "prüf"Versuchen auch nicht. Was ist da genau passiert? Ist gar etwas kaputt gegangen (das Geräusch war wirklich ekelhaft; so wie wenn man ein rollendes auto in den Rückwärtsgang schaltet) ???

...zur Frage

Sturz durch Kupplungsversagen?

Hallo neulich hatte ein Kupel von mir nen Unfall mit ener 50ccm3 Aprilia. Er fuhr und wollte schalten doch di Kupplung hat nicht mehr gegriffen?? Der Gang ging ohne Kupplung auch nicht raus. Weiß wer woran sowas liegen kann ?? Danke im Voraus!

...zur Frage

Klackende Geräusche beim langsamen Fahren in niedrigem Gang und spuckende Geräuche aus Auspuff

Hallo, ich fahre seit einer Woche eine BMW F 650 GS Baujahr 2009 mit Laufleistung 18000 km. Nach ein paar kleineren Fahrten, bemerke ich schleifende, klackende Geräusche (als wenn die Kette zu wenig Spannung hätte, hab ich aber schon nachgespannt). Im Leerlauf hört es sich auch schleifend an (bei gezogener Kupplung nicht). Woran kann das liegen? Auch spuckt (knallt) der Auspuff???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?