Warum braucht man eigentlich ein sog. Ventilspiel ? Was soll das denn genau ausgleichen ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Ventilspiel dient als "Puffer", denn ohne Spiel würde das Ventil bei Ausdehnung durch Erwärmung nicht mehr richtig schliessen, die Leistung würde reduziert und der Sitz würde verbrennen.

Genau, und es könnte sich kein Schmierfilm mehr auf der Nocke aufbauen und dann gibt es Späne.

0
@kuhtreiber1967

Ventilspiel ist klar, das mit dem Schmierfilm glaube ich indes nicht. Das Spiel hat nichts mit einem Schmierfilm zu tun - ein Gleitlager hat ja z.B. auch kein Spiel.

0
@my666

Moin, auch ein Gleitlager läuft nur mit einem gewissen Spiel, ansonsten dreht sich nämlich nichts.

0
@my666

Im Gleitlager musst du auch Platz für den Ölfilm haben.

0
@my666

Falsch geraten. Ein Gleitlager hat sehr wohl ein Spiel. Der Lagerzapfen eiert sogar im Lager und schiebt auf diese Weise einen sogenannten Schmierkeil vor sich her, auf dem der Zapfen aufschwimmt und der überhaupt erst ein verschleißarmes Laufen des Lagers ermöglicht.

0

Was möchtest Du wissen?