Wartung

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin,moin lieber BMWNordmanne,gehe dreimal um mein geliebtes Haseputz und überprüfe alle Flüssigkeiten(Öl,Hydraulik,Kühlung etc.).Leg meinen Augapfel auf jede bewegliche Stelle und warte bis es Nacht wird um die Beleuchtung zu kontrollieren.Beiße beim tanken immer in die Bereifung und teste dabei den Luftdruck.:-)).
Alle 10.000 km lasse ich dann die Profis ran,müßen ja auch leben.Grüße aus Berlin Noge54

Die Interwalle nehme ich nicht so genau. Oft, wenn es Regentage sind und ich Sehnsucht nach meiner Trude habe, gehe ich in die Garage und überprüfe (nach dem streicheln, grins) mein Bike. Manchmal putz ich es auch, wie ich gerade Lust und Zeit habe. Im Winder ist Generalcheck. Sicherlich besser und genauer als jede Werkstatt. Nehme mir dann mehrere Tage oder Wochen Zeit (nicht am Stück) um etwas umzubauen (finde fast immer etwas), zu pflegen und zu hegen. Generell mache ich Ölwechsel mit Filter und erneuere die Luftfilter. Kontrolliere b.z.w. erneuere die anderen Flüssigkeiten und Verschleißteile. Das ist Liebe. Die wird nur noch von meinen beiden Kindern, meiner Frau und unserem Zwergmops übertroffen. Gruß Bonny2

Oh! Liebt selbst Dein Zwergmops Deine Trude mehr als Du? Oder meintest Du: Sie wird nur noch zur Liebe zu ... übertroffen :-)?

0

Ich warte mein Moped mindestens nach Wartungsplan wenn nicht öfter und mit Sicherheit penibler als die Werkstatt. Bremsflüssigkeit wird einmal jährlich gewechselt, Gabelöl alle zwei Jahre und die Einstellung der Gaszüge erfolgt mindestens einmal jährlich im Zuge der Synchronisation der Drosselklappen. Schrauben Kontrolle und schmieren aller beweglichen Teile in regelmässigen Intervallen.

Wie Kulant sind die einzelnen Motorradhersteller?

Mich würden mal positive wie auch negative Erfahrungen außerhalb der Garantiezeit interessieren.

...zur Frage

Haltet Ihr euch an das Tempolimit auf Landstraßen bei euren Touren?

Hallo, ich war letze Woche wieder auf einer mehrtägigen Toru druch Süddeutschland und Österreich. Ich bin ziemlich vorscgrfitsmäßig auf der Landstraße mit rund 100 bis 110 km/h gefahren. Dabei wurd eich sehr oft überholt. Wie genau nehmt Ihr die Tempolimits?

...zur Frage

Nehmt ihr Ersatzteile mit auf große Touren?

Z.B Fußbremshebl, Schalthebel oder sonstige Teile?

...zur Frage

Ist das jetzt ein Trend die Garantiezeit zu verdoppeln?

Habe heute gelesen, daß Harley Davidson die Garantiezeit von 2 auf 4 Jahre verdoppelt. Ich finde das ist nichts neues, denn schon vor 2 Jahren habe ich meine Triumph Bonneville mit 2 + 2 Jahre Garantie gekauft. Ist das jetzt ein Trend der Hersteller oder zieht Harley Davidson nur nach? Welche Hersteller machen das auch noch?

...zur Frage

800km Inspektion oder nach 4 Wochen, wie streng ist das zu nehmen?

Hallo! Wieder was mir durch den Kopf geht. Will eure Meinung dazu hören. Händler sagte, daß ich die erste Inspektion nach 800km oder nach 4 Wochen machen sollte. Wie streng ist das zu nehmen? Würde gerne die erste Inspektion erst nach 8 Wochen machen wollen und dann die Bonneville gleich für den Winter beim Händler lassen wollen. So erspare ich mir einen Weg. Sind die 4 Wochen erst zu nehmen oder liegen 8 Wochen noch in der Kulanz? Denke nicht, daß ich nach 4 Wochen 800km fahren werde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?