War jemand von euch schon einmal mit Edelweiß Bike Travel in Amerika?

0 Antworten

Motorradtour auf einer Harley Electra Glide durch die Südstaaten der USA - Zulassung?

Hallo werte Forengemeinde, Ich plane für den Herbst 2016 eine Motorradtour auf einer Harley Electra Glide durch die Südstaaten der USA zu tuckern. Es werden mit aller Wahrscheinlichkeit die Staaten Louisiana – Mississippi – Tennesee – Alabama – Georgia – North Carolina – Sourth Carolina – Florida durchfahren. Die Tour wird ca. 8-11 Wochen dauern. Nun möchte ich vor Ort eine Harley kaufen. Eine Miete für diesen Zeitraum kommt nicht in Frage – zu teuer. Da alle Vermieter keine günstige Langzeitmiete anbieten (Tagesmiete 100-130$). Auch besitze ich keine US-Greencard. Wenn der $ wieder fällt, würde ich eventuell die Harley mit nach D nehmen. Nun habe ich hierzu ein paar Fragen.

Hat von euch unter diesen Umständen in jüngster Zeit eine Harley in USA gekauft und zugelassen? Kann jemand über dieses Prozedere berichten? Es gibt in D Versicherer die Fahrzeuge in den USA versichern. Es geht eigentlich nur um die Zulassung.

Benötige ich eine Kontaktperson in USA für die Zulassung? Da mein Aufenthalt nicht länger als 3Tage/Ort sein wird.

Gibt’s Erfahrungen mit Händlern mit Kauf und Wiederverkauf nach einer bestimmten Zeit?

Mit welchen Umbauten und Kosten für den Import nach D ist bei neueren Harley‘s zu rechnen?

...zur Frage

Ein par totale Anfängerfragen zum Motocrosssport...

1) Welches Motorrad bzw. welche Motorräder (evtl. Marke) sind am besten zum Anfangen geeignet? Am liebsten würde ich sofort mit einer 125er Vollcross anfangen, weil ich jetzt seit ca. drei Jahren schon 125er Dirtbike gefahren bin... diese haben aber von der Leistung her natürlich fast ein Viertel weniger PS als eine "richtige" 125er Motocross...ist der Umstieg auf eine Vollcross jetzt sehr schwierig...muss ich also quasi wieder bei Null anfangen? ------ 2) Was ist eigentlich der Unterschied zwischen 2- und 4-Takter? ------ 3) Spielt die Körpergröße im Motocrosssport auch eine wichtige Rolle? / Denn die Sitzhöhe von KTM, Suzuki, Yamaha,...beträgt ja meist ca. um die 95 cm...und ich bin knappe 1,70 m... ------ 3) Auf was sollte man beim Kaufen der Schutzkleidung achten...genügt es, wenn ich Kleidung kaufe, die jetzt nicht so teuer ist...aber natürlich auch nicht das billigste und könnt ihr mir preisgünstige + sichere Schutzkleidung (/Marken, Shops oder am Besten Onlineshops) empfehlen?

...zur Frage

Yamaha XV1700, VP17 aus Amerika und Zulassung in DE ?

Hallo, ich habe XV 1700 Roadstar Yamaha aus USA gekauft, und habe Probleme sie hier zuzulassen, da es noch keine Mustergutachten für das Modell gibt, sagt jedenfalls der TÜV Ingenieur. Hat jemand Erfahrung damit, bzw , hat schon mal jemand das Modell in Deutschland zugelassen gekriegt? Laut dem TÜV gibt es gibt viele Abweichungen zur EU Norm, Abgas, Geräusch, Elektromagnetische Verträglichkeit und noch einiges anderes. Modell ist VP17. Ich wäre Euch echt dankbar für eure Hilfe.

...zur Frage

Vergaser läuft aus?

Hi, leider läuft aus einigen Düsen meines Vergasers Sprit. Weißt eventuell jemand woran das liegen könnte ? Welche Düsen genau am besten kurz dem Bild hier entnehmen.

Vielen Dank!!

...zur Frage

Was brauche ich für einen Führerschein um mir in Los Angeles ein Motorrad zu leihen?

Und gibt es da auch ein Mindestalter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?